Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Mützen, Handschuhe, Stulpen, Pulswärmer....

Moderator: Yoro

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von nima » So 25. Apr 2010, 20:43

[quote="Leophilli"]
Wieviel Wolle braucht man denn für Stulpen plus Schal?
[/quote]

also mit 2 zauberbällen sollte es sich ausgehen. rickli hat den schal aus 1 und ein bisschen zauberball gemacht - ich würde aber zuerst die stulpen machen  :D:

@ cloclo: ja das mit der zeit kenne ich leider auch :liep:

Katinka
Himbär
Himbär
Beiträge: 3935
Registriert: Di 18. Mär 2008, 12:53
Wohnort: Hessen

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von Katinka » Mo 26. Apr 2010, 13:25

Super Anleitung, danke nima!

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von destinydamon » Mo 26. Apr 2010, 14:43

Tolle Anleitung nimalein, merci!!!
Mir fehlts echt auch überall an Zeit :red:sonst würd ich losstricken!

Tinchen
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5648
Registriert: Do 12. Feb 2009, 08:52
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von Tinchen » Mo 26. Apr 2010, 15:10

Tolle Anleitung, das mach ich auch mal  :D:

Morgana
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8888
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:46

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von Morgana » Do 2. Dez 2010, 13:32

Tolle Anleitung...
ich versteh leider noch kein Wort.

doof, immer diese Anfänger unter uns  :gg:

Vielleicht komm ich da bald hin... Ich liebe Armstulpen und dann noch mit Daumen.
Gibts was schöneres?
Bild

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von nima » Do 2. Dez 2010, 13:34

Also wenn du deinen Schal fertig hast, dann helf ich dir gerne bei den Stulpen  :lol: :liep:

Morgana
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8888
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:46

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von Morgana » Do 2. Dez 2010, 13:36

yeah...gerne  :liep:

Sowas sieht doch bestimmt auch nur mit re. Maschen gut aus, oder? Also, beim Schal gehts... :gg:
Bild

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von nima » Do 2. Dez 2010, 13:38

Nun ja nur rechte Maschen machen das ganze zu wenig elastisch meiner Meinung nach  :;: Und damit es so aussieht wie hier,
kommst du um die linken Maschen nicht rum  :lol:
Aber wenn du soweit bist, machen wir das schon :liep:

Morgana
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8888
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:46

Re: Anleitung Mojomäßige Armstulpen

Beitrag von Morgana » Do 2. Dez 2010, 13:39

ok, du bist der Boss  :;:
Bild

Antworten

Zurück zu „Strickanleitungen: Kleinteile“