Serviettentechnik noch aktuell

Weazzy
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1975
Registriert: Di 3. Apr 2007, 21:39
Interessen: 1. Einpflanzen, Pflegen, Verwerten und Aufessen ;-)
2. Stift in die Hand nehmen und Kopf frei machen
3. Papier raschelt so schöööööön!
Wohnort: Oberhessen - Deutschland

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Weazzy » Do 4. Aug 2011, 02:12

Ach sooo *Kopf klatscht*

Ich bin auch am abbauen .. ich nutze SVs zum "Mundabwischen" die Euphie verbastelt ...

Bei einem RR wäre ich auch dabei ...setzt mich an den Anfang ... ich fülle auf und nehme so gut wie nix raus ... (bei ganz wunderhübschen MUSS ich jedoch einfach zugreifen  :gg: ).
Man fällt nicht über seine Fehler. Man fällt immer über seine Feinde, die diese Fehler ausnutzen.
(Kurt Tucholsky)

Unki
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1820
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 08:07

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Unki » Do 4. Aug 2011, 08:17

Prima.

saylor
Graubär
Graubär
Beiträge: 29
Registriert: So 6. Mär 2011, 09:18
Interessen: Bastelmuuh ;-)
Wohnort: Im nördlichsten Norden
Kontaktdaten:

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von saylor » Di 23. Aug 2011, 11:24

Also ich mache noch einen ganzen Teil mit Servietten - besonders auf Glastellern

http://perlenhobby.blogspot.com/search/ ... tentechnik ..... hier sind mal einige zu sehen .... sind aber noch vom letzten Jahr
Gruß aus dem Norden - Lisa

Bild  <--- Mein Perlenhobby

Jule85
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1765
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 05:52
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Jule85 » Do 25. Aug 2011, 17:16

also dafür dass ich nicht mehr soviel mit Serviettentechnik mache, habe ich heute ganz schön viele Servietten gekauft. Das Virenstreuen und Wiederanstecken funktioniert wie immer super!
Ich blogge jetzt auch

Unki
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1820
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 08:07

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Unki » Do 25. Aug 2011, 19:45

...ist das nicht schrecklich? :b-cat:

irrwicht79
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1987
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:30

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von irrwicht79 » Mi 7. Sep 2011, 09:44

  Also ich muss dazu sagen, ich habe auf Servietten Technik wieder Lust bekommen. Denn auf einer Messe habe ich Serviettenmotive
  gesehen.... :shock: :O_o: der Wahnsinn. Und wenn man dann ein altes Möbelstück vor sich hat ( vielleicht sogar vom Sperrmüll) kann
man doch seiner Fantasie freien lauf lassen. Weil diese Technik sowas von vielseitig ist.



irrwicht

Unki
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1820
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 08:07

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Unki » Mi 7. Sep 2011, 13:13

hast du schon was fertig?

Sause
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1148
Registriert: Di 21. Jun 2011, 10:18

Re: Serviettentechnik noch aktuell

Beitrag von Sause » Mi 7. Sep 2011, 13:18

Klar arbeite ich noch mit ST. Ich finde dies toll. Ob für Karten, Windlichter, Schachteln,......
Man kann so tolle Sachen machen, ohne Zeichnen und Malen zu können.

Antworten

Zurück zu „Servietten & TaTüs“