Kreisschneider

Antworten
Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Kreisschneider

Beitrag von Cinni » So 9. Okt 2011, 13:31

Kreisschneider

ähnlich einem Zirkel, nur mit Klinge statt Zeichenmine.
Dateianhänge
kreisschneider.jpg
kreisschneider.jpg (29.92 KiB) 199 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Cinni am Fr 14. Okt 2011, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.

gartenelfe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1475
Registriert: Di 25. Jan 2011, 11:35

Re: Kreisschneider

Beitrag von gartenelfe » Fr 14. Okt 2011, 21:10

Darf ich dazu was fragen?
Weißt du vielleicht einen Trick, wie man es hinbekommt, dass man kein Loch in den Kreis machen muss?
Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kreisschneider

Beitrag von Cinni » Fr 14. Okt 2011, 21:25

Auf dem Bild siehst du so nen kleinen schwarzen Kreis der da noch in dem Plasteding steckt.  :gg: Der hat eine glatte und eine samtige Seite. Die Samtige Seite kommt auf das Papier und in der glatten Seite ist eine kleine Einkerbung, da wird der Kreisschneider platziert und so kommt kein Loch ins Papier.

gartenelfe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1475
Registriert: Di 25. Jan 2011, 11:35

Re: Kreisschneider

Beitrag von gartenelfe » Fr 14. Okt 2011, 22:32

Ok... Sowas war bei meinem Kreisschneider leider nicht dabei...  :-(:
Aber danke für die Info!
Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kreisschneider

Beitrag von Cinni » Fr 14. Okt 2011, 22:55

Und wenn du nen kleinen Filzkreis oder Mossgummi drunter legst? Irgendwas, was nicht rutscht.

gartenelfe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1475
Registriert: Di 25. Jan 2011, 11:35

Re: Kreisschneider

Beitrag von gartenelfe » Sa 15. Okt 2011, 10:58

Das probier ich aus. Danke für den Tipp!  :kiss:
Bild

Antworten

Zurück zu „K (Kartisch - Deutsch)“