Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Brutzeln, braten und verkohlen lassen - bitte hier entlang.

Moderator: Weazzy

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9837
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Ere » Do 7. Jun 2018, 07:31

:jaaa:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7854
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » So 24. Jun 2018, 21:39

Sauce Bolognese mit Nudeln aus roten Linsen. Aber so ganz sind die Nudeln nicht mein Geschmack. Sind irgendwie trocken. Hab ich heute das erste Mal getestet.

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3161
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Sibylle » So 24. Jun 2018, 22:08

Bei Rossmann gibt's Dinkelnudeln - die sind lecker und brauchen nicht mal so lange, wie Weizennudeln...

Ich hab mir heute lecker Kartoffel-Gratin gemacht. Mag mein Schatz nicht, also hab ich die Gelegenheit genutzt, dass er nicht da war.

Edit hat den Satz vervollstaendigt

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7854
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » So 24. Jun 2018, 22:25

Hmm - Kartoffel-Gratin lecker. Und so einfach zu machen. (Hatte mal ne Freundin da, die war ganz verdattert, das ich den ohne ein Gläschen mit Fertiggratinsauce hinbekommen habe.)

Die Nudeln waren mal vom DM. So als Fitnessnudeln und LowCarb.

Wollte ja immer schon mal versuchen Nudeln aus Kichererbsenmehl selber zu machen. Bin aber bisher nicht dazu gekommen. Käuflich kann man die auch erwerben, aber die sind sauteuer.

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 25. Jun 2018, 05:56

wir waren gestern aufm Römerfest in Xanten, da hab ich natürlich antik gegessen
so'n gemischten Teller
dieses göttliche Brot, Moretum, Oliven, lukaniche Würstchen, eingelegtes Gemüse
yummium
den Wein heb ich mir für zu Hause auf,
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 20. Aug 2018, 13:10

Ähem, ja, er blubbert wieder
Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln, Porree, Kichererbsen, gelbe Currypaste, Kokosmilch
Der Doro-Topf duftet hier schon durchs Haus
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4541
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Pet Cat » Mo 20. Aug 2018, 15:01

:D: Mach reichlich, hast ja jetzt viele leere Gläser
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 20. Aug 2018, 15:58

es ist für morgen noch und dann ist alle
war nur ein kleineres Töpfchen
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7854
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Mo 20. Aug 2018, 16:52

Macht mich ja schon ein bischen stolz, das ihr das Curry so gerne mögt.

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 20. Aug 2018, 21:14

Das ist so vielseitig, da findet jeder seine Zutaten
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Di 21. Aug 2018, 12:33

So, ratzfatz, leer geputzt
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 10. Sep 2018, 20:55

So, ich hab mich heute mittag selber überrascht: :#:
ich habe eine feine frische Bratwurst in Stückchen geschnitten,
ich mag am liebsten das, was raus quillt, so hab ich mehr davon :jap:
die Stückchen hab ich in der Pfanne gebrutzelt :applaus:
dann hab ich 6-7 Minitomaten halbiert und dazu geworfen :applaus:
zum Schluss hab ich die recht kleine Zucchini mit dem Gemüsespitzer zu Zucchinispaghetti in die Pfanne gedreht :flowiblue:
noch ein bissl geschmurgelt und gut ist, selbst ohne Salz und Pfeffer :kugelraupe:
Yeah, und zum Abendessen gab es ein Grillwürstchen auf die selbe Weise
2018 09 10 Bratwurst Tomate Zucchinispaghetti.JPG
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7854
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Mo 10. Sep 2018, 21:24

Die einfachen Ratz-Fatz-Sachen sind doch oft die besten. Ich kann mir gut vorstellen, das das ganze auch ohne Salz und Pfeffer gut geschmeckt hat. In der Wurst wird genug Würze gewesen sein. Vielleicht sollte ich das auch mal nachköcheln. Geht bestimmt auch mit Karottennudeln.

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4541
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Pet Cat » Mo 10. Sep 2018, 22:56

Und auch noch low carb!
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Di 11. Sep 2018, 10:36

Ich hab noch Würstchen da und Karotten hab ich auch
wollte ja eh das Suppengrün wieder einsalzen
da werde ich mir ein zwei drei Möhrchen klauen
Und an den Tomatensträuchern wird täglich eine groooße Handvoll reif
Yummy, einige schaffen es gar nicht ausm Garten raus, die verschwinden einfach auf (un)erklärlichem Weg
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Antworten

Zurück zu „Kochstudio“