Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Brutzeln, braten und verkohlen lassen - bitte hier entlang.

Moderator: Weazzy

NerdGorgon
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 720
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von NerdGorgon » Do 27. Sep 2018, 23:50

Bei uns gabs heute Morgen skandinavisches Frühstück. Ich bin normal ein Morgenmuffel, aber das vorzubereiten war dann doch witzig. Knäckebrot mit Räucherlachs, pochiertem Ei und Kaviarcreme. Danach Kardamomwaffeln mit Skyr und Moltebeeren-Marmelade. Taste the world! :freufreu:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7912
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Fr 28. Sep 2018, 07:33

Bei mir gibts heute ein Schlemmerfrühstück. Unsere Kindergärten fliegen aus und beginnen mit einem Frühstücksbuffet. Ich hoffe auch, da da Lachs zu finden ist. Ich liebe Lachs. :hunger:

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5823
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 8. Okt 2018, 10:46

Hmm, ich hab noch von Samstag Nürnberger Würstchen mit Kartoffeln und Sauerkraut

Jaaaaa, und als Nachtisch gab's eine TK-Beerenmischung (500g) mit Joghurt (300g)
Soo legga
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5823
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Sa 3. Nov 2018, 12:35

Ich koch gleich bissl auf Vorrat:
Kartoffelsalat und Frikadellen.
Dann ist was da wenn PLÖTZLICH Schatz vom Megahunger erfasst wird!
Der kündigt sich ja nicht an und ist dann ja immer gaaaanz dringend, sonst wird ihm schlecht!
Und mir ist nach Käsekuchen
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

creadiva59
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1616
Registriert: Di 16. Aug 2011, 20:56
Wohnort: Hilden

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von creadiva59 » Sa 3. Nov 2018, 15:52

Gomi, das hört sich so nach grillen an. :;:
Aber solche akuten Hungerattacken kenne ich von meinem GöGa auch, er hat sie meistens nach einem guten Abendessen.. :kopfkratz:

Bei uns gibt es nachher Apfelpfannkuchen. Frei mich drauf, gab es schon lange nicht mehr. Und für abends hab ich Käse und Weintrauben besorgt, dazu ein leckeres Baguette.

jon
Graubär
Graubär
Beiträge: 13
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 08:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von jon » Fr 9. Nov 2018, 21:41

Es gab zum Abend mal wieder Spiegelei mit Käse für meinen Mann.

Antworten

Zurück zu „Kochstudio“