Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Brutzeln, braten und verkohlen lassen - bitte hier entlang.

Moderator: Weazzy

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mi 13. Mai 2020, 14:43

Naja, ich hab mir gedacht, gönne ich mir mal eine Dose Djuwetschreis mit Cevapcici von der Marke (das gute daran ist das gute darin)
Reinfall
ich sollte doch beim Selber kochen bleiben oder ich mach mir eine selbstgemachte Konserve auf, wozu mach ich sie denn
oder einen Salat
egal, ich hab mir dann einen leckeren Apfel als Dessert gegönnt
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Sa 16. Mai 2020, 16:11

heute haben wir gefrühstückt
tja, dann waren wir beim amerikanischen Feinschmeckerrestaurant zum drive trought
ok, wir haben uns dann ein Plätzchen zum Picknick gesucht - schwapp, fliege mir die Pommes innen Fußraum
egal, das Bulettenbrötchen hat soweit gereicht
zu hause hab ich nu die Sockensuppe gekocht
die wartet jetzt auf eventuelle Hungerattacken
aber ich werde eine gute Portion für Schatz ins Glas kochen
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19335
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von keltoi » Sa 16. Mai 2020, 19:43

Bei uns gibts Schweinemedaillons - überbacken mit Tomate, Mozzarella und Bergblumenkäse. Sößchen mit Champignons, Austernpilzen, Sauerrahm und einem Schuss Weißwein.

Die Tomaten sind eine andere Geschichte, die soll anderswo erzählt werden ;) (Klatschi... nachher...)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mi 20. Mai 2020, 13:33

keltoi hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:43
...Die Tomaten sind eine andere Geschichte, die soll anderswo erzählt werden ...
Ich liebe dieses Zitat :-*

Heute gibt es für mich gebratene Nudeln und, wie man so schön sagt: da werde ich ein Ei drüber schlagen...
ob ich mir noch das einsame Mettwürstchen mit inne Pfanne hau und bissl Schnittlauch abmähe?!
ich brauch ja auch noch bissl Platz im Kühlschrank für das Gegrille am langen Wochenende
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

doro-patch
Spezialbär
Spezialbär
Beiträge: 9004
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Mi 20. Mai 2020, 15:07

Bei mir gibbet heute grünen Spargel mit Räucherlachs. Yummi!

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mo 25. Mai 2020, 17:04

ich hab mir heute Möhren-Kartoffeln untereinander mit Kasseler von der "heißen Theke" des Supermarkt meines Vertrauens geholt
ich war sowieso dort einkaufen, da war das ein Aufwasch und ich weiß, dass sie das lecker machen
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5551
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Sibylle » Di 26. Mai 2020, 15:11

gomi hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 14:43
Naja, ich hab mir gedacht, gönne ich mir mal eine Dose Djuwetschreis mit Cevapcici von der Marke (das gute daran ist das gute darin)
Reinfall
ich sollte doch beim Selber kochen bleiben oder ich mach mir eine selbstgemachte Konserve auf, wozu mach ich sie denn
oder einen Salat
egal, ich hab mir dann einen leckeren Apfel als Dessert gegönnt
DEN Effekt kenn ich - vor 'ner Weile hat TK-Pizza den Weg auf unsere Teller gefunden - und dann den in die Tonne... bah - iiiigitt! - die war süß! Ich dachte erst, daß irgendwas mit meiner Pilzpizza schief gelaufen wäre, aber es hätte mir zu denken geben sollen, daß Schatz so bereit war, zu tauschen....
Mach ich doch lieber weiter selbst.

Und während mein Schatz weg war, hab ich Pellkartoffeln gegessen...
Pellkartoffeln mit Kräuter-Butter, Pellkartoffeln mit Rührei, Pellkartoffeln mit Knoblauch-Kräuter-Schmand, Pellkartoffeln mit Salz :mampf:

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Di 26. Mai 2020, 16:14

Pellkartoffel mit … - das geht immer
Ha, ich weiß, was ich morgen speise - danke
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mi 27. Mai 2020, 15:07

siehe gestern:
Pellkartoffeln mit Butter und Kräuterquark
yummy vom feinsten
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 437
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Fuchsfräulein » Mi 27. Mai 2020, 15:18

Ich versuche mich heute zum ersten Mal an Baozi mit einer untraditionellen Linsen-Gemüsefüllung. Ich hab extra den Dampfgarer aus dem Keller geholt.

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8833
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Do 4. Jun 2020, 11:47

ich werde heute mittag, also gleich in einem Baumarkt mit Cafeteria sein, schaun mer mal
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

GlitziBlingBling
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2148
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von GlitziBlingBling » Do 4. Jun 2020, 12:06

Ich brutzel Tofu, schütte nachher Reis dazu und damit's nach Mahlzeit aussieht, kommen noch Karotten und ein Rest Chinakohl dazu.

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3468
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Maruschka » Do 4. Jun 2020, 12:41

Ich mache heute Zweierlei aus Auberginen.
Eine panieren und braten und eine in Tomatensauce.
Dazu Reis mit "Spühlwasser".
Habe gestern Hünerbeine gebraten und in dem Bratbehälter ist noch die Sauce übriggeblieben.
Da kippe ich heißes Wasser rein, schwenke es aus und schütte das "Spühlwasser" in den Reis.
Mache ich öffter so.

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 437
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Fuchsfräulein » Do 4. Jun 2020, 17:44

Ich hab heute ziemlich genial gewürzte Kichererbsen mit Tomaten und dazu hab ich fertigen Kokosreis mit Chili und Zitronengras gemacht. Das ist soooo lecker!

Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7535
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Lauser » Do 4. Jun 2020, 17:56

Bei mir ist heute Schneckentag :D
Erst gab es Blätterteigschnecken mit Frischkäse und Lachs zu Mittag. Jetzt geht gerade der Hefeteig für Pizzaschnecken mit Salami und Schinken :)
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Antworten

Zurück zu „Kochstudio“