Eiorama - Sammelthread

Moderator: Tom

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von hasenoehrl » Mi 13. Mär 2013, 14:28

ElbenEngel hat geschrieben: Wooooaaaaaaa :shock:

Excalibur würde ich mir sofort ins Wohnzimmer und das Eiquarium ins Bad stellen!

Vielleich hab ichs überlesen, aber aus was für Material sind deine Eioramas?
Also ist das ein echtes Ei, dass du irgentwie aufbrichst (wenn ja, wie??)?
Der Überzug natürlich aus Fimo.

Liebe Grüsse und weiter so! :gg:
Ja, es sind ausgeblasene echte Eier.

Aufgeschnitten werden sie mit einem Dremel.
Dremel heist eigentlich die Fa. die für Hobbybastler Werkzeuge herstellt.
Die Fa. Proxxon ist übrigens auch ein Hersteller von solchen Geräten.

Es handelt sich dabei um eine Art Bohrmaschine die aber kleiner,
leichter und handlicher ist als eine Handelsübliche Bohrmaschine.
Ein sogenanntes Multifunktionswerkzeug, weil man damit auch Fräsen,
Schleifen, Trennen und Sägen kann.

Das Dremel Multifunktionswerkzeug hat ein Bohrfuter für sehr dünne Bohrer und Spindeln
wie Trennscheiben, Schleifscheiben, Polierscheiben usw.
Ich schneide die Eier mit einem Kreissägeblatt auf.

Wenn Interesse besteht kann ich ja nächste Woche ein Eiorama-WIP machen.

LG Johann
Dateianhänge
dremel01.jpg
dremel01.jpg (47.45 KiB) 233 mal betrachtet
Bild hasenoehrl was here Bild

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von sweetsunshine » Mi 13. Mär 2013, 14:41

Oh ja, ein W.Ei.P.  :gg:
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

ElbenEngel
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 207
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 09:05
Interessen: Kreativ-Tief
Wohnort: Basel - Schweiz

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von ElbenEngel » Mi 13. Mär 2013, 15:06

Ich danke dir herzlichst für die Antwort :D:

Ah, is ja super - eine Proxxon hab ich nämlich....
Nun muss ich nur noch guggen, ob der Kreisschneider daraufpasst.

W.I.P HER! W.I.P HER! W.I.P HER! :gg:
[align=center]Im Leben geht es nicht darum, zu warten, bis das Unwetter vorbeizieht. Sondern darum, zu lernen, im Regen zu tanzen.

Lerne von Gestern, geniesse das Heute und erahne das Morgen.

Mut bedeutet nicht, das Leben zu nehmen... Sondern es zu bewahren. - Gandalf[/align]

Kade
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7085
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:47

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von Kade » Mi 13. Mär 2013, 22:52

So ein Eioaramagrundgerüst geht auch ohne Dremel! :gnagna:



Jetzt brauche ich nur noch eine Idee und das Geschick, um ein solches Kunstwerk zu kneten.  :/:

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von hasenoehrl » Do 14. Mär 2013, 07:28

@Kade
Toll gemacht, das ermuntert vielleicht so manch anderen der keinen Dremel hat, ganz Super.  
Es freut mich wirklich sehr, das Du dich mit dem Eiervirus infisziert hast.  :lol:

Zu den Ideen,  :i:
Märchen, Sagen, Geschichte, Bücher, Neuzeit, Technik, Zukunft.....

Ich muss aufhören, mir sind schon wieder zig Sachen eingefallen.

LG Johann
Zuletzt geändert von hasenoehrl am Do 14. Mär 2013, 07:32, insgesamt 1-mal geändert.
Bild hasenoehrl was here Bild

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 10895
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von coga1 » Do 14. Mär 2013, 09:41

Ich hab sechs ausgeblasene Eier in der Küche liegen, keine Lust auf Fimo, aber trotzdem eine Idee:

wenn ich wieder mal Lust hab drauf, dann wirds wohl außen dunkel umhüllt und innen Sonnenaufgang werden. dann noch kleine Kieselsteinchen reinkleben und ein Kreuz, das aus Silberdraht oder Aludraht gebogen wird rein....

Mama hat das vor etlichen Jahren mal mit bemalten Eiern gemacht, aber die sind halt doch sehr von Vergänglichkeit geprägt *seufz*
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7047
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von Kyu » Do 14. Mär 2013, 13:20

Ich melde auch mal Interesse für ein WIP an :meld:

Zwei Eier sind ausgeblasen... mit leichten Verlusten, das muss ich wohl noch üben :red: Verarbeiten kann ich sie aber auf jeden Fall.

@coga: das sieht bestimmt super aus. Vielleicht kehrt mit dem Frühling der Tatendrang zurück.
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10061
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von kibi » So 17. Mär 2013, 18:11

ich bin echt platt  :ohnm8: so genial deine Ei-erei  :applaus:
Als Indianerfan ist das Weigwam mein Favorit!

Sind diese "Schneidescheiben" so fein? Zerspringen dir da nicht die "Rohlinge"?
Wäre supi, wenn du da ne WIP machen würdest. Bin zwar ein ziemlicher Schisser, was den Dremel anbelangt, aber mit der entsprechenden Schutzausrüstung würde ich das auch gerne mal probieren wollen.  :ja:
Grüßle
Birgit

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von hasenoehrl » Mo 18. Mär 2013, 12:29

[quote="kibi"]

Sind diese "Schneidescheiben" so fein? Zerspringen dir da nicht die "Rohlinge"?
Wäre supi, wenn du da ne WIP machen würdest. Bin zwar ein ziemlicher Schisser, was den Dremel anbelangt, aber mit der entsprechenden Schutzausrüstung würde ich das auch gerne mal probieren wollen.  :ja:
[/quote]

Danke an alle für Ihr Interresse, WIP ist in Planung. Muss mir aber noch ein kleines Stativ kaufen.
Da kann ich dann mit Selbstauslöser arbeiten, ich hatte schon einige Anleitungen angefangen aber gerade wo ein Bild wichtig
gewesen wäre, darauf vergessen weil es zu umständlich war die Kamera zu halten.
Auch habe ich mir einen neuen Backofen gekauft, der muss erstmal gepimpt werden. Ich hoffe das ich dass Heute
noch zusammen bringe. Dann gehts aber los  :sklaventreiber:

@ kibi, ja die Schneidscheiben sind sehr dünn. Das Ei zerspringt nicht, da ja schon einmal Fimo drauf ist.

LG Johann
Bild hasenoehrl was here Bild

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10061
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von kibi » Mo 18. Mär 2013, 13:06

auf dem obigen Bild ist aber kein Fimo drauf, oder  :kopfkratz:
bin wohl bisschen langsam heute.................  :verlegen:
Grüßle
Birgit

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von destinydamon » Mo 18. Mär 2013, 13:22

Durch Kade jetzt gefunden, mann was sind das geniale kleine Kunstwerke *staun* SUUUPER gemacht!

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von hasenoehrl » Mo 18. Mär 2013, 13:58

[quote="kibi"]
auf dem obigen Bild ist aber kein Fimo drauf, oder  :kopfkratz:
bin wohl bisschen langsam heute.................  :verlegen:
[/quote]

Oja, da ist Puppenfimo drauf. Das hat eine Haut ähnliche Farbe, deswegen sieht es auf dem
Bild wie ein Rohes Ei aus. Ich nehme es als Grundmaterial für viele Vorarbeiten, da es billiger ist.
500g kosten ca. € 12.-
Zuletzt geändert von hasenoehrl am Mo 18. Mär 2013, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bild hasenoehrl was here Bild

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10061
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von kibi » Mo 18. Mär 2013, 14:05

ah ja. klar, Puppenfimo sollte in jeder Fimokiste drinnen sein, allerdings bevorzuge ich das porzelanene  :gg:
bin auf jeden Fall super gespannt wie es weitergeht  :panik:
Grüßle
Birgit

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von hasenoehrl » Di 19. Mär 2013, 06:17

Hallo schnugis, hier geht es zum WIP

LG Johann
Bild hasenoehrl was here Bild

Mela
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5940
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 09:54
Interessen: Hat die Tier-modellier-und-beplüsch-Sucht!

Re: Eiorama - Sammelthread

Beitrag von Mela » So 24. Mär 2013, 19:54

Hallo Johann! Deine Eioramas sind einfach wunderbar!  :jap: Und sooo toll umgesetzt!  :addore: :addore:

Ich fühle mich total geehrt, dass ich dich zu dem ein oder anderen Ei ein bißchen inspirieren durfte, ich war völlig platt, als ich das gelesen habe!  :O_o:
Mir wäre das ganze allerdings zu klein, ich bräuchte schon Strausseneier... oder vielleicht Dracheneier?? Um da ein Panorama reinzubasteln!  :gacker:

Dickes Kompliment für deine Arbeiten!  :cheer: :applaus: :applaus: :addore:
"Transformation is not a future event, it is a present activity." Jillian Michaels

Antworten

Zurück zu „Eier!“