Schleife mal anders

...sowie Zubehör wie Maschinchen und andere Helferlein

Moderator: Kugelraupe

Antworten
Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Schleife mal anders

Beitrag von Cinni » Di 9. Apr 2013, 20:06

Auf Wunsch einer einzelnen Dame ;-) Habe ich sehr gerne meine Kamera geschnappt und mal ein paar Bilder gemacht, da ich ohne Bilder so schwer erklären kann.

Also wir brauchen:

Schleifenband (ein langes und ein kurzes Stück)
Schere
doppelseitiges Klebeband
Bild

Als erstes brauchen wir das lange Stück Schleifenband. Wie lang es sein soll, müsst ihr entscheiden. Das kommt auf die gewünschte Größe der Schleife an. Ein Stück doppelseitiges Klebeband wird nun an eines der Enden geklebt.
Bild

Die Schutzfolie vom Klebeband lösen und das andere Ende vom Schleifenband aufkleben, so das ein Ring entsteht.

Innen nun ein weiteres Stück doppelseitiges Klebeband aufkleben und die Schutzfolie abziehen
Bild

Aus dem Ring wird nun eine "8" in dem man den Ring in der Mitte auf das Klebeband drückt.
Bild


gleich geht es weiter...

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Cinni » Di 9. Apr 2013, 20:11

Nun benötigen wir das kleine Stück Schleifenband, es sollte doppelt so lang sein, wie das Schleifenband breit ist. Verständlich? Ich hoffe *kicher*

Auf die Rückseite wieder doppelseitiges Klebeband kleben.
Bild

Schutzfolie abziehen und mittig (!!!) auf die "8" kleben. Das geht am Besten, wenn man das kurze Stück hinlegt und das andere Teil ausrichtet und dann fest drückt.
Bild

Die Enden vom kurzen Schleifenband nacheinander umklappen und fest drücken. Die Rückseite schaut dann so aus.
Bild

Fertig!!!!!
Bild

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von sweetsunshine » Di 9. Apr 2013, 20:17

:kiss:
Vielen Dank Süße!
Ja, ich war die einzelne Dame  :red:
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Cinni » Di 9. Apr 2013, 20:19

Hab ich wirklich gerne gemacht! Das ging schneller, als hätte ich nach den richtigen Worten gesucht. Kann besser zeigen als nur erklären.  :red:

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von sweetsunshine » Di 9. Apr 2013, 20:21

Ich find, du kannst gut erklären!!!
Stellst du immer wieder unter beweis, wenn ich bei Euch bin :ja:
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Cinni » Di 9. Apr 2013, 20:23

Da kann ich aber auch zeigen.

Goodie

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Goodie » Di 9. Apr 2013, 20:45

Hihi, so mach ich meine Schleifen auch! :gg:

Nin2001
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1013
Registriert: So 11. Mär 2007, 18:04
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Nin2001 » Di 9. Apr 2013, 21:48

Super süß und sooo einfach  :inlove: :inlove: :inlove:
Danke für die Anleitung  :liep: :liep: :liep:

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9490
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Schleife mal anders

Beitrag von Kugelraupe » Mi 10. Apr 2013, 06:40

Prima Anleitung und eigentlich ganz einfach.
:s-danke:

smilymausi83
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5829
Registriert: Do 30. Dez 2010, 09:58
Wohnort: NRW

Re: Schleife mal anders

Beitrag von smilymausi83 » Mi 10. Apr 2013, 07:34

Vielen Dank an die einzelne Dame :-) Ich kann das auch gut brauchen.. grins.
Lebe heute, lerne von gestern und träume von Morgen.

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“