Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Mützen, Handschuhe, Stulpen, Pulswärmer....

Moderator: Yoro

Antworten
Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Yavanna » Di 1. Okt 2013, 08:45

Gestricktes Kopfband mit Zopf

Wolle: Schewe "Nebraska" (LL ca 300m/100g) oder ähnliches Garn
Stricknadeln in Stärke 4

Ihr könnt natürlich jedes Garn nehmen, das euch gefällt. Je nach Stärke wird das Kopfband dann breiter
oder schmaler etc.

Bild

Bild

Wenn die gewünschte Länge erreicht ist (bei mir waren es 28 Wiederholungen, aber das kommt natürlich
auf euren Kopfumfang an und darauf, wie fest oder locker ihr strickt), nochmals Reihe 1 und 2 wiederholen.

Zum Schluss den Mustersatz 1 rückwärts stricken, d.h. mit der 18. Reihe anfangen und in jeder 2. Reihe
jeweils 2 Maschen am Rand rechts zusammen stricken, bis nur noch 11 Maschen übrig sind. Dann abketten.

Für das KNOPFLOCH ca 7 Reihen vor Abschluss die mittleren 3 Maschen der Reihe abketten und an
gleicher Stelle bei der nächsten Reihe wieder 3 neue Maschen anschlagen und wie gehabt bis zum Ende
weiter stricken. Schicken Knopf drauf; fertig  :gg:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Tati » Di 1. Okt 2013, 10:03

Danke für die tolle Anleitung.
Die werde ich zu Hause gleich speichern und dann hoffentlich bald ausprobieren  :D:

Hast du für die Strickschrift ein Programm oder hast du das in einem Grafikprogramm gemacht?
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Yavanna » Di 1. Okt 2013, 13:02

Es gibt eine Schrift namens "Kauri Knits" , die habe ich installiert. Funzt prima damit :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Tati » Di 1. Okt 2013, 18:31

Danke, gut zu wissen  :D: nur für den Fall, dass ich auch irgendwann mal etwas selbst erdachtes stricke. :gg:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Morgana
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8888
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:46

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Morgana » Di 1. Okt 2013, 20:57

Dankeschön.
Gut erklärt. Probier ich bestimmt mal aus.
Bild

Keinhirtamadl
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2062
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:27

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Keinhirtamadl » Di 1. Okt 2013, 21:29

Ui danke das probier ich aus :)
Das Glück ist immer da, nur manchmal verreist es für kurze Zeit. Meines macht gerade eine Weltreise.
:fish:

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9114
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Kugelraupe » Mi 2. Okt 2013, 05:49

Tolle Anleitung :jap:

Die verstehe sogar ich :verlegen:

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8509
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von adDraconia » Fr 4. Okt 2013, 18:54

Wow..
Vielen Dank für die Anleitung!
Vielleicht probiere ich das auch mal aus, wenn mir die anderen Ufo´s endlich von den Nadeln gehüpft sind  :;:

Übrigens habe ich die Anleitung auch super verstenden..das will was heissen :pfeif:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von abc » Do 31. Okt 2013, 10:46

Danke für die Anleitung! Ich finde, sie ist sehr gut geschrieben.
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10180
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von kibi » Fr 8. Nov 2013, 08:55

:O_o: oh, hab ich jetzt erst gesehen.
Toll, danke für die Anleitung, das möchte ich uuuuuuuuunbedingt ausprobieren.

Eine Frage hätte ich allerdings gleich vorweg:
Beim Mustersatz 1 hast du bei der letzten Erklärung geschrieben, dass 2 Maschen aus 1 gestrickt werden sollen plus 1 Masche auf jeder Seite. Das versteh ich irgendwie nicht so  ganz. Heißt das, dass an den Rändern noch ne Randmasche dazugehört (die aber im Schema nicht eingezeichnet ist). Sorry, ich bin nicht so gut im Strickschrift lesen  :red:
Grüßle
Birgit

Yavanna
Brombär
Brombär
Beiträge: 3070
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 04:10
Interessen: Ich hänge an der Nadel.... da kann kommen, was Wolle!
Kontaktdaten:

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von Yavanna » Fr 8. Nov 2013, 20:12

Ich habe aus einer Masche zwei heraus gestrickt, indem ich einmal in den
vorderen und dann nochmal in den hinteren Faden der Masche eingestochen habe.

Man kann sicher auch aus dem Querfaden zwischen der ersten und zweiten Masche (nzw. letzten und vorletzten)
eine Masche verschränkt heraus stricken, habe ich aber nicht ausprobiert :gg:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sturm ist erst, wenn die :bah: keine Locken mehr haben!

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10180
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Kopfband mit Zöpfen und Perlmuster

Beitrag von kibi » Fr 8. Nov 2013, 20:19

danke!
Ich dachte da kommt noch zusätzlich eine dazu  :red:
Grüßle
Birgit

Antworten

Zurück zu „Strickanleitungen: Kleinteile“