Unser "Wachtiger" im Eingang

Scherben bringen Glück - und verhelfen zu einem Mosaik.
KEWA
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 535
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^
Malerei und Art-Doll-Animals

Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von KEWA » Do 3. Nov 2016, 09:24

Hallo ihr Lieben,
wir haben wirklich sehr lange dran gearbeitet und ich möchte euch das Ergebnis nicht vorenthalten ^^

Unser alter Eingang, stand letztes Jahr. Im letzten Winter sind uns an der unteren Stufe alle Fliesen weg-gebrochen.
Bild

Im September haben wir angefangen alles ab-zu-schlagen.
Bild

Rechts sollte dann eine Mauer hin, als optische Abgrenzung zum Nachbarn.
Bild

Danach mussten wir ein Gefälle auf die Stufen setzen, damit Regenwasser ablaufen kann.
Bild

Dann habe ich eine große Zeichnung angefertigt, diese auf einer Holzplatte gepappt, und die kleinen Fliesen erstmal nur grob gelegt.
Bild

Dann musste erstmal alles länger trocknen, bevor ich dann mit dem eigentlichem Mosaik beginnen konnte.
Bild

Bild

Bild

Wir haben erst die obere Stufe gelegt, und als diese trocken war, die untere.
Hier ist alles fertig und versiegelt ^^
Bild

Bild

Es war eine wirklich üble Arbeit und meine Beine jammern mir sogar heute noch was vor. Das knien war wirklich schlimm.
Die Mauer bleibt stehen bis zum Frühling und bekommt dann erst ihren Putz und ihr Mosaik. Oben lassen wir auch noch Balkonkästen ein für eine spätere Bepflanzung.

Viele liebe Grüße ^^

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9457
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Ere » Do 3. Nov 2016, 09:31

Wirklich toll! Damit bekommt ihr keinen (oder ganz viel :kopfkratz: ) ungebetenen Besuch mehr :;:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8509
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von adDraconia » Do 3. Nov 2016, 09:32

Wow..das ist der Wahnsinn!
Das sieht richtig gut aus und ich kann mir auch seeehr gut vorstellen, was für eine Heidenarbeit das war.

Hast du keine Angst, dass im Winter wieder was wegplatzt?
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

KEWA
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 535
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^
Malerei und Art-Doll-Animals

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von KEWA » Do 3. Nov 2016, 09:48

Huhu Ere,
ne ne, die Ungebetenen bleiben nun eher weg, vor allem wenn unsere Große hinter der Tür brüllt wie der Tiger guckt ^^

Huhu adDraconia,
Hast du keine Angst, dass im Winter wieder was wegplatzt?
Wir haben die grauen "Trittfliesen" mittels Silikon (Aussenbereich) wasserdicht in die Leisten eingepasst, bis das Silikon oben wieder heraus-gedrückt wurde. Das Mosaik ist nicht mit Fliesenkleber und Zahnspachtel (zu weich und Hohlräume unter den Fliesen) und Fugenzeuch (zu fein und porös) verarbeitet, sondern direkt in Naturstein-Verlegemörtel gesetzt worden.
Diesen haben wir nach dem trocknen mehrfach versiegelt, so das kein Wasser mehr eindringen kann. Das werden wir jährlich widerholen.

Der Frost ist ja nicht das eigentliche Problem, sondern das Wasser, was vorher eindringt und sich dann ausdehnt.

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8509
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von adDraconia » Do 3. Nov 2016, 09:57

Ahh..da habt ihr gut vorgesorgt :)
Dann kann ja nichts mehr passieren.

Ja, die physikalischen Eigenschaften von Wasser sind echt interessant :;:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10171
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von kibi » Do 3. Nov 2016, 14:29

bei dieser "Empfangsstufe" lassen euch vielleicht die Vertreter in Ruhe :gg:
Sie spitze aus :applaus:

KEWA
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 535
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^
Malerei und Art-Doll-Animals

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von KEWA » Do 3. Nov 2016, 17:38

huhu und ganz lieben Dank kibi :freufreu: :jap: :jap:

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6381
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Lauser » Do 3. Nov 2016, 18:10

Das ist mal ein richtig schöner Eingang. Bewundernswerte Arbeit :jap:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6209
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Ronja » Do 3. Nov 2016, 18:10

:ohnm8:
Ist das geil-o-mat!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17989
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von keltoi » Do 3. Nov 2016, 18:33

Boah, das ist ja der absolute HAMMER! :addore: Wunderschön! Dass Deine Beine beleidigt sind, glaub ich gerne!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

KEWA
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 535
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^
Malerei und Art-Doll-Animals

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von KEWA » Fr 4. Nov 2016, 07:25

Hey und MoinMoin ihr Lieben,
ganz lieb Danke sag :s-danke: :s-danke:

Ja, war wirklich eine unglaubliche Arbeit und ich glaube nochmal mache ich sowas nicht mehr. Ok, die Mauer muss im Frühling nochmal ran, aber dabei kann ich dann artig sitzen und muss nicht knien :rolleyes:

Und bis dahin habe ich dann auch noch Zeit zu entscheiden, was da drauf soll, kann, muss, darf :flowiblue:

Liebe Grüße ^^

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4159
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Pet Cat » Fr 4. Nov 2016, 19:56

Wow, großartige Arbeit. Auch das Muster der unteren Stufe ist schön. Ist bei Euch jemand im chinesischem Horoskop Tiger? Oder hat das eine andere Bedeutung für Euch?
Sonst könntet Ihr das andere Sternkreiszeichen noch dazu auf die Mauer setzen.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

KEWA
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 535
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:43
Interessen: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten und meine Arbeiten ^^
Malerei und Art-Doll-Animals

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von KEWA » Fr 4. Nov 2016, 20:08

Huhu Pet Cat,
ja, man könnte denken, das wir eine irgendwie-geartete spirituelle Geschichte mit einem Tiger verbinden, doch ............. leider ......... ganz profan -> der Wunsch meines Mannes.

Ich hätte da etwas anderes hin gemacht, Drachen über beide Stufen oder so, aber da er eher "weniger" zu sagen hat, wenns um kreative Sachen geht, durfte er hier mal ein erlaubtes Machtwort sprechen :gakker:

Darum überlege ich auch noch das Motiv für die beiden Mauer-Seiten.
Das Einzige, was da für mich steht, das nicht die komplette Mauer zu-mosaikt wird, sondern nur jeweils ein Motiv auf jede Seite kommt, rest dann normaler Putz, ggfl. noch etwas farbig, aber mehr nicht.

Und da sind meiner Kreativität leider keine Grenzen gesetzt: Ich habe soviele Ideen, würde für 10 Mauern reichen, weiß gar nicht, wie ich mich entscheiden soll :nixweiss:

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Janisx » Fr 4. Nov 2016, 21:20

Woooww, der Tiger ist Klasse. :inlove: :inlove: :inlove:

Ich hoffe deinen Beinen geht es schnell wieder besser. :liep:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2574
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Unser "Wachtiger" im Eingang

Beitrag von Inera » Fr 4. Nov 2016, 22:32

Was für eine Arbeit! :ohnm8:
Echt klasse!

Antworten

Zurück zu „Mosaik“