Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Mi 8. Mär 2017, 22:33

Bei mir fast dasselbe Problem.Habe nur W-LAN wenn ich im selben Raum wie das Modem bin.In allen anderen Räumen streikt der/das Laptop.
Habe auch schon an allen Einstellungen rumgeschraubt,aber hat nichts gebracht:-(

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18109
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von keltoi » Do 9. Mär 2017, 08:01

Stamp, das liegt aber dann vermutlich an der Bauweise des hauses. Hier hilft entweder DLAN (Lan über Steckdose) oder Du holst Dir nen WLAN-Repeater, den steckst Du in die Steckdose z.B. im Flur oder in dem Zimmer wo Du Dich aufhältst. Der empfängt dann das WLAN-Signal und verstärkt es.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Mi 22. Mär 2017, 07:05

Danke keltoi. :liep:

Aber alle anderen Geräte ( Laptops,Handys, Tablet) gehen in jedem Raum,sogar im Keller.
Wenn ich ins Internet will muss ich immer auf Diagnose gehen, dann sagt er das Standardgateway ist nicht verfügbar.Dann setzte er das WLAN ? zurück und dann geht es.

Bis ich offline gehe,dann beginnt dasselbe von vorne.
Naja ich nehme es mal so hin,solange ich überhaupt ins Netz komme.Aber ärgerlich ist das schon.Kann es sein das dieser Netzwerkadapter kaputt ist? Sorry falls ich mich falsch ausgedrückt habe, solche Dinge sind für mich böhmische Dörfer :/:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18109
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von keltoi » Mi 22. Mär 2017, 07:50

Öhm, könntest Du mal bitte, in dem Moment wenn es gerade nicht geht, folgendes machen:
Rechte Maustaste unten in der Windowsleiste auf das Netzwerksymbol (Dieses Monitorsymbol, wo dann vermutlich ein Ausrufezeichen dran ist, weil keine Internetverbindung vorhanden ist) klicken und dann "Netzwerk- und Freigabecenter öffnen" mit links anklicken

Dann rechts oben bei Verbindungen aufs WLAN klicken (könnte auch was von kabellos da stehen) und in dem kleinen Fenster, das aufgeht, auf "Eigenschaften"
Es geht noch ein kleines Fenster auf, da klickst Du auf "Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4)" (Wichtig, nicht das Häkchen raus nehmen, nur auf die Worte klicken, damit sie farblich hinterlegt sind) und dann nochmal auf "Eigenschaften"

Und dann schreib mir, ob in dem Fenster entweder drin steht "IP-Adresse automatisch beziehen" oder ob die Felder ausgefüllt sind

Bei einem Rechner, der die Probleme nicht hat, schaust das auch mal nach und guckst, was da so drin steht. Wichtig: Falls bei dem, wo's geht, was drin steht und bei Deinem nicht, dann bitte nicht einfach alles 1:1 abschreiben, die IP-Adresse muss in den ersten drei Punkten identisch und im letzten Bereich zwingend eine andere sein, da das die eindeutige Unterscheidung der Rechner innerhalb Eures Heimnetzwerks gewährleistet (OK, falls die alle nicht miteinander vernetzt sind, ist es so weit wurscht, aber macht man halt nicht...) Aber sag mir einfach mal, wie das bei Dir aussieht, dann schaun wir weiter :)

Liebe Grüße
Kelt
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Fr 24. Mär 2017, 14:49

Das mache ich sobald er wieder spinnt. Was Du alles so weißt :anhuepf: Danke Dir einstweilen

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » So 26. Mär 2017, 09:58

Huhu keltoi,

also habe jetzt erstmal bei meinem Laptop geguckt und Dir Screenshots gemacht.
Komme grad an keinen anderen PC, aber was ich Dir sagen kann:

Ich gehe immer wenn das Internet nicht geht auf Diagnose und dann kommt das was da unten steht.
Wenn ich dann online bin, dann zeigt es aber bei Eigenschaften von Internet Protokoll das gleiche an :nixweiss:
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (31.01 KiB) 149 mal betrachtet
2.PNG
2.PNG (22.64 KiB) 149 mal betrachtet
3.PNG
3.PNG (19.74 KiB) 149 mal betrachtet

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18109
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von keltoi » So 26. Mär 2017, 11:57

Ok, mach mal folgendes:

Zunächst versetze den Rechner in einen Zustand, in dem das Internet funktioniert.
Dann klick mit rechts auf das Windows-Zeichen und dann mit links auf "ausführen" und in die Zeile gibst Du dann cmd ein.
Es geht ein schwarzes Kommandozeilenfenster auf. Da gibst Du ipconfig ein.

Da sollte dann irgendwas in der Richtung raus kommen
ipconfig.jpg
ipconfig.jpg (9.97 KiB) 145 mal betrachtet
Da kommt vorher und nachher noch bissl was, aber das ist der Teil, der Dich interessiert.
Den schreibst Du Dir raus oder lässt das Fenster einfach offen.
Dann gehst Du in das Fenster, von dem Du mir den Screenshot gepostet hast (Ist das selbe Fenster wie das wofür ich Dir den Weg hier aufgeschrieben hatte) und machst den Punkt bei "Folgende IP-Adresse verwenden" rein.
Dort trägst Du dann ein, was Du aus der ipconfig herausgelesen hast.

Den DNS-Server kannst Du nun auch noch angeben, Da gibt es im Internet eine Liste mit freien, unzensierten, zuverlässigen DNS-Diensten. (Kannst den eintragen, den ich drin stehen hab. Der funktioniert auf jeden Fall. Als Alternative nehm ich immer 8.8.8.8 - das ist der Nameserver von Google. Der ist zwar nicht unzensiert, aber dafür wirklich IMMER erreichbar.

Bei mir sieht die Einstellung dann entsprechend so aus:
ipv4.JPG
ipv4.JPG (44.99 KiB) 145 mal betrachtet
Bei Dir stehen vermutlich andere Zahlen drin.

So sollte es eigentlich funktionieren, weil nun Dein Rechner nicht immer wieder die Verbindung zu Deinem Router/Fritzbox/Kabelmodem/whatever suchen muss, sondern gleich weiß, unter welcher Adresse im Netzwerk der zu finden ist.

Wenn es nicht funktioniert, stellst Du das Ganze einfach wieder auf "automatisch beziehen" um und alles ist wie vorher.

Viele Grüße
Kelt
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Mo 27. Mär 2017, 18:51

Huhu Keltoi, habe es eben probiert,aber es hat leider nicht geklappt.
Aber ich danke Dir recht herzlich das Du Dir soviel Mühe gemacht hast!

Liebe Grüße Viola

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18109
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von keltoi » Di 28. Mär 2017, 08:00

Also wenn der Rechner trotz fester IP-Adressen keinen Standard-Gateway findet, steht entweder die falsche Nummer drin, oder es ist was kaputt.
Hast Du wirklich die Zahlen eingetragen, die er bei Dir rausschreibt?
Wechselst Du zwischen Kabel- und WLAN-Verbindung? Dann musst Du das Ganze natürlich bei dem richtigen Netzwerkadapter, in dem Fall beim WLAN eingeben, nicht, dass Dus versehentlich bei der LAN-Verbindung eingetragen hast...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Di 28. Mär 2017, 11:00

Hallo Keltoi,

ja die Zahlen habe ich ein paarmal überprüft.
Und wechseln tue ich auch nicht.

Ich denke es liegt an dem Laptop,aber solange es überhaupt online geht sollte ich vielleicht nicht meckern :kopfkratz:

Da kann schon was defekt sein oder?
Weil es im Raum wo das Modem steht immer klappt.
Das dieser Netzwerkadapter hinüber ist? Ich habe ja sowas von null Ahnung :nixweiss:

Naja aber wie gesagt ich komme ja online,schlimm wird es nur wenn ich nimmer zu den Schnugis kann :ja:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18109
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von keltoi » Di 28. Mär 2017, 18:09

Stimmt, das mit dem Raum hab ich nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Vielleicht ist das wlan-Signal im Rest der Wohnung wirklich zu schwach, dann versuchs mal mit einem wlan Repeater (gibts schon ab ca. 30 Euro)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

stampsoul
Viobär
Viobär
Beiträge: 241
Registriert: Di 31. Jan 2017, 11:00
Interessen: Fimo,Fimo,Fimo,malen und zeichnen
Wohnort: Schwabach bei Nürnberg

Re: Windows 10 macht LAN-Verbindung kaputt-Gelöst-

Beitrag von stampsoul » Mi 29. Mär 2017, 13:59

Aber nur für mein Laptop zu schwach,denn alle anderen haben überall WLAN. Auch immer Keller am Dach oder wo auch immer.
So ein Teil zum einstecken ist das gell?!
Also wenn es gar nimmer gehen mag-irgendwann,dann schaffe ich mir sowas an.

Liebe Keltoi,vielen Dank Dir,weiß das sehr zu schätzen!

Antworten

Zurück zu „PCs & Internet“