Neue Haarfarbe

...wer hat einen Rat zur Hand? Allgemeines über Haut und Haar
Deichkatze
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 773
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Neue Haarfarbe

Beitrag von Deichkatze » Do 31. Aug 2017, 13:06

Ich wollte mal eine Haarfarbe passend zum Sommer/Herbst haben!
Dunkles Lila? Oder weinrot?
Egal... nehmen wir einfach beides, oben rot, unten lila (sonst macht's so blass...) :gg:
Das ist draus geworden:
rotlila - Kopie.jpg
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6718
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von gomi » Do 31. Aug 2017, 13:23

WOW
toll
und sooo lang!
Lächeln ist die eleganteste Art, anderen Leute die Zähne zu zeigen
[Werner Finck, deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller,* 02.05.1902, † 31.07.1978]

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Inera » Do 31. Aug 2017, 13:33

WOW!!! :o
Hast du - sorry - geile Haare! :kugelraupe: :kugelraupe:
Wie bekommt man denn bitte so eine lange Haarpracht? Ich bin ganz ehrlich neidisch. :ohnm8:
Die Farben find ich klasse, vor allem das Lila. Sieht toll aus! :jap:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11468
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von coga1 » Do 31. Aug 2017, 13:52

Heiliges Kanonenrohr... wow! :ohnm8:

*coga mal sprachlos*
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Deichkatze
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 773
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Deichkatze » Do 31. Aug 2017, 13:57

Danke :huguall:

Wie man solche Haare bekommt: Konsequent nicht abschneiden :gg:

Wollte ich schon als kleines Kind haben. Eine Cousine hat mir erzählt, dass sie in ihrer Schulklasse eine Klassenkameradin hatte, die auf ihren Haaren stehen konnte. Das wollte ich sofort! :;: Leider kam mir meine Mutter immer wieder dazwischen, die meinte, mehr als schulterlang würde doch nerven (ja, es hat genervt -aber nur sie, nicht mich).
Als ich mit 19 zu meinem Damaligen gezogen bin, habe ich beschlossen, dass Mama mir da nicht mehr reinredet oder reinschneidet. Und das hat sie bis heute auch nicht mehr getan. ;D
Ansonsten: alle 1-2 Tage waschen, wenig fönen (ich föne nur den Pony, sonst siehts aus wie gewollt und nicht gekonnt), öfter mal hochbinden (dann brechen die Spitzen nicht so leicht ab), einmal im Jahr 2 cm Spitzen begradigen - den Rest macht die Natur...
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Inera » Do 31. Aug 2017, 14:10

Tja, da muss ich wohl noch lange wachsen lassen. :gacker:
Ich hatte vor einigen Jahren leider 2x einen Anfall von "Die Haare müssen ab" - das bereu ich bis heute. :red: Seit 8 Jahren dürfen sie zwar nun schon wieder wachsen, leider sind sie nicht sonderlich gesund. :rolleyes:

Und dein Ziel ist immer noch, auf den Haaren stehen zu können? :gg:

CellarDoor
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:10

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von CellarDoor » Do 31. Aug 2017, 14:15

Uhisehr schick. Die leuchten so wunderschön in der Sonne :inlove:

Bei mir ist das Rote schwarz . Wobei ich da mal ne neue Farbe suchen muss was das Lila angeht, das wird nach einer Weile leider immer ein rotorange.. und ganz so lang sind sie nit, alles über den Hintern kommt bei mir immer ab :)

Deichkatze
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 773
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Deichkatze » Do 31. Aug 2017, 14:30

was das Lila angeht, das wird nach einer Weile leider immer ein rotorange
Cool, was für ein Lila nimmst du?
Ich habe die Directions-Farben... und der Rotanteil aus dem Lila ist immer recht schnell wieder weg. Was bleibt, ist in etwa klomonstergrüngrau. :kopfkratz: :gg:

Und dein Ziel ist immer noch, auf den Haaren stehen zu können? :gg:
Na klar :gg: und bei gerade mal 160 Zentimetern Körperkürze ist das fast realistisch :prust:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6718
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von gomi » Do 31. Aug 2017, 14:37

ich hab derzeit Mischmasch hellbrau-grau
da wäre färben wohl eher wie Lotto spielen
und leider sind meine Haare zu fusselig, als dass sie lang nach was aussehen
wenn ich aus schulterblattlangem Haar einen Dutt gedreht hab, war das kleiner als Tennisball
ne, dann lieber kurz und gut ist
Deswegen darf ich schon ein bisschen mehr neidisch sein
Lächeln ist die eleganteste Art, anderen Leute die Zähne zu zeigen
[Werner Finck, deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller,* 02.05.1902, † 31.07.1978]

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Inera » Do 31. Aug 2017, 14:40

:gg: Das will ich dann unbedingt sehen, wenn's soweit ist!

CellarDoor hat geschrieben:
Do 31. Aug 2017, 14:15
und ganz so lang sind sie nit, alles über den Hintern kommt bei mir immer ab :)
:ohnm8: Klingt aber auch sehr lang.;)
Ich - will - auch. :stampf:

Ich hatte auch mal violette Strähnen mit Directions. Also der lila Anteil ausgewaschen war, war auch alles irgendwie grün-grau-blau. Lustig - mir sagten damals alle, das hätten sie bei der Farbe noch nie gesehen. :nixweiss: War ich wohl doch nicht allein damit. :gg:

CellarDoor
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:10

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von CellarDoor » Do 31. Aug 2017, 14:56

Die hier
Ist auch echt schön, leider nicht lange.

Auch nur 1.60cm :ja: da pass ich gut rein mit 1,56 :verlegen:
rsz_img_20170831_145428[1].jpg

Ere

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Ere » Do 31. Aug 2017, 16:23

Schicke Farbe. Ich hätte gern mal grün :)

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18291
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von keltoi » Do 31. Aug 2017, 22:53

Oh wow, geniale Farbe! Und endlich mal jemand, der auch so ein Langhaarfetischist ist wie ich. Wobei ich nicht drauf stehen mag. Wenn sie bis Mitte Wade gehen, werden sie immer wieder bis zur Kniekehle zurück gestutzt. Sind aber unten auch leider inzwischen sehr dünn geworden, hatte ne Weile ziemlichen Haarausfall.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8158
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von doro-patch » Do 31. Aug 2017, 23:43

Sowas hätte ich auch gern immer gehabt. Aber ich hatte schon immer fusselige dünne Haare. Und mittlerweile sind sie zwar etwas über Schulterlang, aber viel länger werden die bei mir nicht, die brechen ab der Länge meistens ab. Wenn ich ein Dutt mache, dann kann ich froh sein, wenn ich einen Tischtennisball schaffe.

Mit Farbe war ich nie so waagemutig. Allerdings arbeite ich auch in einem Bereich, wo ich von der Haarfarbe her doch etwas konservativer aussehen möchte. Ich fände es mit buntem Schopf dort nicht so passend.

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6511
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Neue Haarfarbe

Beitrag von Ronja » Fr 1. Sep 2017, 08:02

Boah, Hammer!
So lange Haare schafft aber leider nicht jeder, soweit ich weiß, ist die maximale Länge vor dem Ausfallen des Haares genetisch festgelegt. Ich teste auch grade, wie weit ich komme....
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Spieglein, Spieglein an der Wand...“