Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Tierisches, Feen, Puppen, Zwerge, Drachen und andere modellierte Werke aus ofenhärtender Knetmasse

Moderator: Tom

Antworten
fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1484
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von fimolja » Sa 28. Apr 2018, 19:41

Erst mal das Foto, das zur Überschrift passt:
Bild
Quelle: http://blog.fleischerei-freese.de/2008/ ... axensalat/






Nicht so mein Ding. Deswegen hab ich beschlossen, die Sache ein wenig anders anzugehen :D:








Meine Interpretation (wir sind hier ja schließlich beim Fimo):
Haxensalat.JPG
Haxensalat.JPG (102.21 KiB) 145 mal betrachtet
Und dann bekam das ganze noch ein bisschen Form:
Fimo-Lesezeichen-1.1.JPG
Fimo-Lesezeichen-1.1.JPG (47.39 KiB) 145 mal betrachtet
Fimo-Lesezeichen-1.2.JPG
Fimo-Lesezeichen-1.2.JPG (47.21 KiB) 145 mal betrachtet
Fimo-Lesezeichen-2.1.JPG
Fimo-Lesezeichen-2.1.JPG (52.84 KiB) 145 mal betrachtet
Fimo-Lesezeichen-2.2.JPG
Fimo-Lesezeichen-2.2.JPG (58.17 KiB) 145 mal betrachtet
Erkennt ihr, was sie darstellen sollen? Ich zweifle noch etwas, wollte jetzt aber euch nach eurer Minung dazu fragen! :verlegen:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9104
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von Ere » Sa 28. Apr 2018, 19:57

Ich erkenne die Ballerina und den Fisch, die Anderen sehen ganz "normal" aus :)

Gefallen tun sie mir alle!
Vielleicht die "Enden" noch gerade abschneiden, damit sie wirklich auf den Buchseiten aufliegen?
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7494
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von doro-patch » Sa 28. Apr 2018, 20:40

Das sind ja mal coole Lesezeichen.

NerdGorgon
Viobär
Viobär
Beiträge: 227
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von NerdGorgon » Sa 28. Apr 2018, 21:41

Hm, ich rate mal Wednesday Addams (die schwarz-weiß gestreiften Haxen) und Alice im Wunderland (weiß-türkis geringelt)?
Bei den Gummistiefeln musste ich zuerst an Spinelli aus Disneys Große Pause denken, aber ihre Beine sehen doch anders aus. Dafür erinnern mich die Herrenschuhe samt Anzughose und die stilistisch dazupassenden Damenschuhe an das Päärchen aus The Artist.

Auf jeden Fall eine originelle Idee. :ja:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9104
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von Ere » So 29. Apr 2018, 06:01

Hatte Coraline nicht solche Gummistiefel?
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3934
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von Nasturtia » So 29. Apr 2018, 06:25

Vielleicht ist der Fisch auch eher eine Meerjungfrau?

Sieht jedenfalls aus, als wären da welche ganz tief ins Buch abgetaucht.

Die Idee hab ich auch schon mal im Netz entdeckt, deine Umsetzung davon find ich klasse :ja:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6056
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von Ronja » So 29. Apr 2018, 08:56

Die sind ja oberwitzig!
Bei den geringelten musste ich sofort an die Hexe von Oz denken!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

NerdGorgon
Viobär
Viobär
Beiträge: 227
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von NerdGorgon » So 29. Apr 2018, 19:48

Stimmt, Coraline!
Ich wusste doch, irgendwo hab ich die Gummistiefel schon mal gesehen...
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4032
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von Pet Cat » So 29. Apr 2018, 20:16

Ohha! Chapeau! Füße kann ich noch nicht mal zeichnen, geschweige denn modellieren. Klasse! :inlove:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10061
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von kibi » Mi 2. Mai 2018, 07:49

oooooh, die sind ja alle entzückend :kugelraupe:

steht schon so lang auf meiner to-do-liste :ja: (leider ist das fimo immer noch bockelhart :/: )

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1484
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von fimolja » Sa 5. Mai 2018, 09:05

Ere hat geschrieben:
Sa 28. Apr 2018, 19:57
Vielleicht die "Enden" noch gerade abschneiden, damit sie wirklich auf den Buchseiten aufliegen?
Keine schlechte Idee, allerdings geht der Draht jetzt bis ganz vorn, das heißt, wenn ich die Rundung abschneide, schaut er raus... :/: allerdings sähe es vielleicht auch ein isschen so aus, als wären die Beine in Frankenstein-Manier abgeschnitten worden :teufelsche:

NerdGorgon hat geschrieben:
Sa 28. Apr 2018, 21:41
Hm, ich rate mal Wednesday Addams (die schwarz-weiß gestreiften Haxen) und Alice im Wunderland (weiß-türkis geringelt)?
Bei den Gummistiefeln musste ich zuerst an Spinelli aus Disneys Große Pause denken, aber ihre Beine sehen doch anders aus. Dafür erinnern mich die Herrenschuhe samt Anzughose und die stilistisch dazupassenden Damenschuhe an das Päärchen aus The Artist.
Musste grad erst mal googeln wer das alles ist :gacker: es war keine Absicht, ähnelt den Bildern aber schon erstaunlich :gg: toll, welche Assoziationen ihr habt :gg:

Pet Cat hat geschrieben:
So 29. Apr 2018, 20:16
Ohha! Chapeau! Füße kann ich noch nicht mal zeichnen, geschweige denn modellieren. Klasse! :inlove:
Kann auch nicht zeichnen :nein: Und modellieren...naja, die Barfuß-Füße (Hobbit), die ich vorhatte, haben mich fast zur Verzweiflung gebracht, deswegen sind meine Füße eher nach Schema F (Wurst, Knick, Ferse formen) entstanden :gacker:

kibi hat geschrieben:
Mi 2. Mai 2018, 07:49
steht schon so lang auf meiner to-do-liste :ja: (leider ist das fimo immer noch bockelhart :/: )
Auf meiner To-Do-Liste waren sie auch schon ewig - bei mir lags aber eher daran, dass ich dazu einen geringen Frustrationsfaktor brauche weil es nie aufs erste Mal hinhaut :rolleyes: Aber: es wird Sommer, da gehts dem Fimo zumindest ein bisschen besser :flowiblue:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

NerdGorgon
Viobär
Viobär
Beiträge: 227
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von NerdGorgon » Sa 5. Mai 2018, 18:41

Ja, gewisse Ähnlichkeiten sind vorhanden. Ich dachte eben, das war Absicht und du hattest beim Modellieren jeweils ganz bestimmte Charaktere vor Augen, deren Füße du da abbilden möchtest. So oder so ein beachtliches Ergebnis! Falls du tatsächlich mehrere Anläufe gebraucht hast, bis die so frech ins Buch abtauchen konnten, hat sich der Aufwand jedenfalls gelohnt. :flowiblue:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10061
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von kibi » Mo 7. Mai 2018, 11:32

fimolja hat geschrieben:
Sa 5. Mai 2018, 09:05
......................Aber: es wird Sommer, da gehts dem Fimo zumindest ein bisschen besser :flowiblue:................
na klar :ohnm8: , du hast vollkommen recht :gg:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1484
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Aus "Haxensalat" werden Lesezeichen...

Beitrag von fimolja » Di 8. Mai 2018, 20:45

Wollte noch danke sagen, dass ihr euch so viele Gedanken dazu gemacht und die dann auch noch getippselt habt :;:

Jetzt durften sie mit zu meiner Sommerausstellung und werden knapp 12 Wochen lang von Leuten beguckt,
die hoffentlich genauso viel Ideen haben wie ihr :D:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Antworten

Zurück zu „Modellierte Werke“