Ronja dreht Papierperlen

Alles was bisher noch nirgendwo hinpasst;)
Antworten
Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6049
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ronja » Di 15. Mai 2018, 16:17

Huhu Schnugis!

Ich dachte mir, es wäre mal wieder Zeit, ein paar üble Viren zu streuen! :pscht:
Übel deshalb, weil man "es" mit ganz wenig Ausrüstung immer und überall machen kann und weil es süchtig macht!

Was mach ma?
Perlen!
Was brauch ma?
Schere, Lineal, Bleistift, Papier, Kleber, Papierdrehdingsi (wie vom Paper Quilling), Acryllack auf Wasserbasis, Angelschnur, evtl. Stempelfarbe und/oder Farbstifte etc.

Wie mach mas?
- Papier nach Wahl (bunt, einfarbig, Prospektseite, Magazin-Hochglanzfoto, alte Buchseite, etc.) mit Hilfe von Lineal, Stift und Schere in Streifen schneiden (rechteckig, trapezförmig, je nach Laune - das Internet ist voll mit Vorschlägen und Vorlagen).
- Papierstreifen zu Rollen drehen (mit dem Quillingdingsi, nur mit Zahnstocher oder so wird man deppert) und das Ende verkleben.
- Jetzt noch evtl. mit Stempelfarbe, Farbstiften, Glitzer, etc. verzieren
- Dann alle Perlen auf Angelschnur auffädeln und in mit Wasser verdünntem Acryllack (ca. 1 Teil Lack, 2 Teile Wasser) kurz baden, raus nehmen, abschütteln (draussen wär gut) und dann straff aufspannen (waagerecht, damit die Perlen nicht aneinander pappen). Wenn trocken, nochmal wiederholen.
- Perlen von der Angelschnur nehmen und nach Belieben fädeln.

Ich find's total klasse! Das macht nen Riesenspass!
Hier mal ein kleiner Appetit-Anreger:
20180413_165543-604x453.jpg
20180413_165543-604x453.jpg (54.23 KiB) 89 mal betrachtet
20180413_194359-604x453.jpg
20180413_194417-604x453.jpg
20180413_194417-604x453.jpg (34.62 KiB) 89 mal betrachtet
Die hier hab ich neu, die sind noch nicht gebadet und nur auf einer Behelfsschnur, weil ich den Regenbogenfarbverlauf nicht durcheinander bringen will. Die wird dann später mit kleinen runden Zwischenperlen aus Lava gefädelt, denke ich...
Die Farben sind in echt auch deutlich knalliger. Wenn die Kette fertig ist, krieg ich hoffentlich ein besseres Bild hin
20180515_155829-453x604.jpg
Na? Angefixt????????
Zuletzt geändert von Ronja am Di 15. Mai 2018, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

-Kirah-
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1684
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Ronje dreht Papierperlen

Beitrag von -Kirah- » Di 15. Mai 2018, 16:27

Oh oh... :ohnm8:
Ganz toll, Ronja :gakker:

Soll das so in der Überschrift, dass da ronje steht?
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6049
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ronja » Di 15. Mai 2018, 16:30

Ne, Kirah! Vertippsler! Hab's korrigiert!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4402
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Yoro » Di 15. Mai 2018, 16:39

*glotz* solche Virenschleuderei gehört ja echt mal ganz kräftig mit einem Klaps auf die Pfoten geahndet, weißte schon, oder? ;)
Sehen aber wirklich ganz toll aus, deine Perlen, die oberen erinnern ein bißchen an so kleine Schneckenmuscheln (mach da doch bitte mal ne Nahaufnahme).
Und NEIN, ich fange damit nicht auch noch an! Zumindest nicht gerade jetzt.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ere » Di 15. Mai 2018, 16:48

So schöne Perlen. Bin verlübt!! :inlove:

Zeit hab ich zum Glück keine dafür.
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Froschkönigin
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2211
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Froschkönigin » Di 15. Mai 2018, 17:09

Schöne Perlen! :applaus: :applaus: :applaus:

Gut dass ich nicht mit Papier und Kleber/Lack umgehen kann. :gacker: Bei mir endet dass nur in einer riesen Schweinerei. :prust:
Bild

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4029
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Pet Cat » Di 15. Mai 2018, 17:41

Ohohohohohhhhh, die sind ja schön. Mir gefallen die walzenförmigen sehr gut, besonders in türkis. :inlove: Die erinnern mich an das Mittelteil der Eisschirmchen. Die habe ich früher immer aufgedröselt, wenn das Eis alle war. Meistens waren die aus chinesischer Zeitung :D:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3929
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Nasturtia » Di 15. Mai 2018, 17:49

Wirklich wunderschön :inlove: vielleicht sollte ich auch :kopfkratz: Du böse Virenschleuder du :omi:

Und ich bin auch für eine Nahaufnahme der oberen Perlen, bitte bitte

-Kirah-
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1684
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von -Kirah- » Di 15. Mai 2018, 18:37

Ich will bitte bitte auch Nahaufnahmen. Mal sehen, ob ich das dann auch mache(n muss)
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6049
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ronja » Di 15. Mai 2018, 19:23

Bitteschön!
Nahaufnahmen:
Einmal noch unversiegelt und lose, und dann bereits fertig als Kette mit Rocailles dazwischen. Die Kette ist federleicht, aber doch stabil. Duschen oder baden würde ich nicht damit, aber einmal hab ich sie schon vergessen und über Nacht dran gehabt.
Dateianhänge
20180515_191338-412x322.jpg
20180515_191338-412x322.jpg (53.98 KiB) 57 mal betrachtet
20180515_191650-435x361.jpg
20180515_191650-435x361.jpg (92.23 KiB) 57 mal betrachtet
20180515_191756-488x444.jpg
20180515_191756-488x444.jpg (118.76 KiB) 57 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6049
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ronja » Di 15. Mai 2018, 19:31

So....jetzt kommt der ultimative Virenangriff!
Wie gesagt, es macht süchtig!

Versiegelt sind bisher nur die in der Plastikschüssel und mit den langen Tönnchen will ich mal was mit umdrahten versuchen.
Dateianhänge
20180515_192517-604x453.jpg
20180515_192654-604x453.jpg
20180515_192644-453x604.jpg
20180515_192630-453x604.jpg
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9095
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ere » Di 15. Mai 2018, 20:16

:ohnm8: :kugelraupe:
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6049
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Ronja » Di 15. Mai 2018, 20:18

Grade fertig gefädelt
Dateianhänge
20180515_201642-453x604.jpg
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3929
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von Nasturtia » Di 15. Mai 2018, 21:11

Hörst du wohl auf :omi:

Wunderschön alle miteinander :inlove:
Ich muss dringend mal meine papierkiste durchsuchen, was ich so passendes da haben könnte

NerdGorgon
Viobär
Viobär
Beiträge: 223
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Ronja dreht Papierperlen

Beitrag von NerdGorgon » Di 15. Mai 2018, 21:21

Hm, ne. Steckt mich (momentan) gerade nicht an.

Aber hübsch sind sie geworden, da stimme ich meinen Mitschnugis zu. Gerade die letzte Kette hat so einen afrikanischen Touch von der Farbgebung her, da kriegt man gleich Urlaubsfeeling.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Antworten

Zurück zu „Diversikus der Papeterie-Ecke“