Was kann man mit Kandiszucker machen?

Brutzeln, braten und verkohlen lassen - bitte hier entlang.

Moderator: Weazzy

Antworten
Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3996
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Nasturtia » Sa 26. Mai 2018, 13:07

Ich habe heute morgen mal die Küche ausgemistet und mehrere Kilo Kandiszucker gefunden. Meine Oma hat eine Zeitlang meinem Mann zu jeder Gelegenheit Tee mit Kandiszucker geschenkt. Den Tee haben wir getrunken, ungesüßt. Und der Zucker hat sich angesammelt. Jetzt meine Frage, was mach ich damit? Habt ihr leckere Rezepte für Kekse, Kuchen oder so? Wegwerfen möchte ich ihn ja auch nicht. Es sind ca. 1 kg brauner und 1,5 kg weißer Kandiszucker.

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7629
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von doro-patch » Sa 26. Mai 2018, 13:09

Aufgesetzten: eine alte Schnapsflasche - darin Kandiszuckerstückchen - dann rote Früchte aus dem Garten, z. B. Johannesbeeren, Himbeeren, Brombeeren - oder gemischt (=rote Grütze) das ganze dann mit Korn übergießen. Ein paar Wochen ziehen lassen, dann abseihen.

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8509
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von adDraconia » Sa 26. Mai 2018, 13:14

Oder Zwiebelsaft bei Erkältungen:

Zwiebel in Ringe (oder Würfel) schneiden, in eine hohe Schale geben und Kandiszucker drüber verteilen.
Das Ganze ziehen lassen, bis sich "Saft" bildet.
Und diesen Saft dann löffelweise einnehmen.
Es riecht erbärmlich, hilft hervorragend und schmeckt gut :;:
Ein altes Hausrezept meiner Oma, wir haben uns als Kinder immer drum gekloppt.
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Sibylle
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2725
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Sibylle » Sa 26. Mai 2018, 14:38

...man koennte ihn in Tee tun...
:anguri:

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9119
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Kugelraupe » Sa 26. Mai 2018, 16:16

Spontan wie Doro die Idee Liköre ansetzen.
Habe ich auch wieder den Plan hier. Pfefferminz Likör. Meine Minze auf dem Balkon gibt dieses Jahr mächtig Gas.
Mit Blaubeeren und Himbeeren äußerst lecker.

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3996
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Nasturtia » Sa 26. Mai 2018, 19:29

Danke für eure Vorschläge. Leider sind wir beide nicht so die Alkoholtrinker und mit Likören für wahrscheinlich die nächsten 20 Jahre bestens versorgt. Den Hustensirup werde ich mir merken, aber ich hoffe, dass ich ihn nicht so oft brauchen werde, dass ich da 2,5 kg Zucker loswerde. Vielleicht könnte ich aber auch Limettensirup damit machen :kopfkratz: Dann könnte ich leckere Limonade haben im Sommer. Oder mit anderen Früchten... mh, da hätt ich jetzt Lust drauf :hunger:

Sibylle, ich mag meinen Tee lieber ungesüßt :nixweiss: Und mein Mann nimmt ihn so, wie ich ihn ihm hinstelle, sonst müsste man ja vom pc aufstehen :;:

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Froschkönigin » Sa 26. Mai 2018, 20:27

Sirup ist doch eine tolle Idee. :jap:

hier hats ein Rezept für Holunderblütensirup. ;) Das geht bestimmt auch mit Kandiszucker. :ja:
Bild

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4167
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Pet Cat » Sa 26. Mai 2018, 20:46

Man kann den auch vermahlen (Küchenmaschine/Thermomix) und dann wie normalen braunen Zucker verbacken oder über Süßspeisen streuen.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Deichkatze
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 426
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Deichkatze » Sa 26. Mai 2018, 21:32

Du könntest auch Ketchup damit kochen. Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Äpfel und Knoblauch putzen und würfeln, in etwas Wasser oder Apfelsaft 20 min. dünsten, dann alles mit einem Pürierstab zu Brei mixen. Mit Salz und weiteren Gewürzen deiner Wahl (Pfeffer, Chili, Paprikapulver, Piment und/oder Curry) abschmecken, den Kandis dazugeben und alles leise köcheln lassen, bis der Kandis aufgelöst ist. Dabei oft umrühren! In sterilisierte Gläser/Flaschen füllen.

Edit hat den Essig vergessen, vorzugsweise Balsamico... nach dem Kochen reinrühren :gg:

Nach Geschmack kann man die Äpfel auch weglassen, oder Zucchini, Kürbis oder Rosinen dazugeben, oder statt Apfelsaft zum Dünsten Cola verwenden... ist alles lecker, und jeder Ketchup wird anders.
Mit Raucharoma und etwas Bourbon-Whisky gibt's eine tolle Barbecue-Sauce!
Zuletzt geändert von Deichkatze am Di 29. Mai 2018, 08:01, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3996
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Nasturtia » So 27. Mai 2018, 09:38

Ich danke euch für die tollen Ideen!
Da ist auf jeden Fall was für mich dabei!

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5479
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von gomi » So 27. Mai 2018, 14:56

guck mal beim Chefkoch nach:
Ostfriesischer Hungerkuchen
das ist ein Rezept für Eiswaffeln
die hatte eine Freundin meiner Ma zu meiner Kinderzeit immer in einer Blechdose und wir haben den ganzen Nachmittag geknuspert
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3996
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von Nasturtia » So 27. Mai 2018, 17:02

Oh, das klingt lecker, gomi! Ob das auch ohne das passende Waffeleisen klappt?

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5479
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Was kann man mit Kandiszucker machen?

Beitrag von gomi » Mo 28. Mai 2018, 05:29

es sollte ein dünnes sein
machmal findet man sowas aufm Trödel auch in neu bei so nem Händler, der alles vom LKW runter verkauft
oder in Amazonien
https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywor ... dwx63398_b
ich habs mit nem normalen noch nicht probiert
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Antworten

Zurück zu „Kochstudio“