Shirt Holly(Day)

Unser allgemeines Nähforum
Antworten
Jeany1980
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 979
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 13:45
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Shirt Holly(Day)

Beitrag von Jeany1980 » Do 31. Mai 2018, 20:17

Wir sind gestern aus dem Urlaub wieder gekommen und schon hat das Ratterchen wieder gerattert. Hab zwei Shirts heute genäht. Beide nach dem selben Schnittmuster "Holly(day)" von KonfettiPattern.
Dateianhänge
Hollyday blau.jpg
Hollyday blau.jpg (56.63 KiB) 116 mal betrachtet
Hollyday rot.jpg

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9475
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Ere » Fr 1. Jun 2018, 06:01

Sehen gut aus! :applaus:

Ich muß auch mal nähen üben..
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6210
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Ronja » Fr 1. Jun 2018, 06:31

Wahnsinn!
Du bist da echt ein Naturtalent!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Jeany1980
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 979
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 13:45
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Jeany1980 » Fr 1. Jun 2018, 10:59

Danke euch :D Ich kanns auch kaum glauben, dass ich Anfang Mai das erste Mal genäht habe. :gg:

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4488
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Yoro » Fr 1. Jun 2018, 14:04

Ronja hat völlig recht, du bist da ein Naturtalent. Toll geworden, dein neues Shirt!

und irgendwie ... wenn ich mir das hier noch länger anschaue ... will ich vielleicht doch ne Nähmaschine :panik: .
Gibts so Schirt-Anleitungen auch mit V-Ausschnitt?
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

NerdGorgon
Viobär
Viobär
Beiträge: 344
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von NerdGorgon » Sa 2. Jun 2018, 14:57

Natürlich gibts auch welche mit V-Ausschnitt. Fang am besten schon an, auf eine Nähmaschine zu sparen - dein Schicksal ist eh schon besiegelt.
:borg:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Jeany1980
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 979
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 13:45
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Jeany1980 » Sa 2. Jun 2018, 21:17

NerdGorgon, meine war gar nicht sooo teuer. Waren 150 Euro, die ich bezahlt hab. Momentan ist die W6 1235/61 bei Amazon sogar für 140 Euronen zu bekommen.

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7629
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von doro-patch » Sa 2. Jun 2018, 21:59

Wobei ich die Maschine dann direkt bei W6 kaufen würde. Wenn Du nicht direkt eine Maschine kaufen möchtest, kannst Du dich auch bei denen für den Newsletter eintragen, die schicken immer Freitags das Angebot der Woche - und wenn dann die Maschine im Angebot ist kann man ja zuschlagen.

Fuchsfräulein
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 58
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Fuchsfräulein » Sa 2. Jun 2018, 22:05

Tolle Shirts! An sowas habe ich mich leider noch nicht rangetraut. Ich hab immer noch Angst vor dehnbaren Stoffen.

Ich hab eine ganz tolle computergesteuerte Nähmaschine. Die hab ich gebraucht für 200€ damals vom Nähmaschinenreparaturmann/-verkäufer meines Vertrauens gekauft.

Jeany1980
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 979
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 13:45
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Jeany1980 » Sa 2. Jun 2018, 22:10

Fuchsfräulein, trau dich. es hat ohne Probleme bei mir alles gut geklappt. Nähen macht so viel Spaß.

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4488
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Yoro » Sa 2. Jun 2018, 22:35

jaja, macht nur so weiter. Ihr seid allesamt un-mög-lich!!
Ich hab grade weder 150 Kröten übrig, noch die Zeit für sowas.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Fuchsfräulein
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 58
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von Fuchsfräulein » Sa 2. Jun 2018, 23:23

Jeany1980 hat geschrieben:
Sa 2. Jun 2018, 22:10
Fuchsfräulein, trau dich. es hat ohne Probleme bei mir alles gut geklappt. Nähen macht so viel Spaß.
Ich weiß. :D: Ich quilte u.a. Eine Leggins und eine Schlunzhose aus Jersey hab ich sogar auch schon zustande gebracht. Ich war sooo stolz auf die Leggins (und sie sah genial aus), und was mach ich? Mach sie mit meiner Knieschiene kaputt. :klong:

Ich muss mal schauen, wann ich dazu komme. Ich hab noch Stoff da für einen Raglanpulli, noch mehr Leggins, Schlüppis und Socken. So viele Projekte, so wenig Zeit...

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10174
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Shirt Holly(Day)

Beitrag von kibi » Mo 4. Jun 2018, 07:41

mir gefallen deine Shirts. Das Abgesetzte gefällt mir daran, peppt super auf :jap:

Antworten

Zurück zu „Nähen“