Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Diskutieren, plappern und erzählen soviel Ihr wollt - solange die Netiquette respektiert wird.
Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3148
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Sibylle » Di 14. Aug 2018, 11:06

Mein armes Käterchen ist beim TA und wartet auf 'ne OP. Er hat irgendwas rechts unter der Zunge, das nicht schön aussieht. Natürlich hat er erst getan, als wär nix und dann links rumgemacht, so daß er jetzt später beim Medizinmann ist, als notwendig gewesen wäre.
Bitte drückt die Daumen, daß es nix wirklich schlimmes ist...

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5671
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von gomi » Di 14. Aug 2018, 11:10

Aber sicher drück ich
unter der Zunge
da mag ich auch niemanden rumfummeln lassen
aber da stört doch auch jedes kleinste Pickelchen
wie gesagt, ich drücke ganz fest
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Dubbe
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1169
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 11:58
Wohnort: RLP

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Dubbe » Di 14. Aug 2018, 12:15

Fürs Katertier drück ich natürlich mit.
Die sind doch mit das wichtigste was wir haben.
Liebe Grüße
Sabine

- Ich träume in Farben, die nicht existieren -

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10310
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von kibi » Di 14. Aug 2018, 12:39

meine Däumchen sind auch gedrückt :liep:

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7848
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von doro-patch » Di 14. Aug 2018, 13:35

Von mir auch Drückerchen.

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16009
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Kriss2167 » Di 14. Aug 2018, 13:58

Ich drücke feste die Daumen

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3148
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Sibylle » Di 14. Aug 2018, 15:39

Danke
Hat aber nichts genützt...

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4529
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Pet Cat » Di 14. Aug 2018, 16:12

Oh!? Was ist es denn gewesen? :anhuepf:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3148
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Sibylle » Di 14. Aug 2018, 16:22

...ein boesartiger Tumor im Unterkiefer.

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3148
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Sibylle » Di 14. Aug 2018, 16:40

2018_08_14_Byebye.jpg
Tschüß, mein Käterchen.

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5671
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von gomi » Di 14. Aug 2018, 16:50

Du liebe, ich drück Dich ganz feste
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

feechen
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 578
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 21:35
Interessen: Polymerclay clay, Papier, Stoff
Wohnort: Duisburg

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von feechen » Di 14. Aug 2018, 16:56

:anhuepf: Ohhhh, das tut mir ganz aufrichtig leid! Der arme liebe Schatz... Ich drück Dich ganz lieb!

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11074
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von coga1 » Di 14. Aug 2018, 17:01

Oh nein :liep:

Käterchen grüß uns die Fini. :rose:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4529
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von Pet Cat » Di 14. Aug 2018, 17:27

:dontknow: Das ist aber eine schlechte Nachricht, war da nichts mehr zu machen? :anhuepf:

Tierärzte sind oft so schnell mit der letzten Spritze. Aber leiden sollen die Tiere natürlich nicht, nur kommt das Abschiednehmen dann so plötzlich. Wir haben unsere Katze damals nochmal mit nach Hause genommen um der Schwester und uns den Abschied zu ermöglichen. Und sind dann zwei Wochen später erst zum Einschläfern gefahren. Der Tierarzt hatte uns gesagt auf welche Anzeichen wir achten sollten, um entscheiden zu können, wann wir fahren müssen.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7848
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Daumendrücken für's Käterchen erbeten

Beitrag von doro-patch » Di 14. Aug 2018, 17:59

Oh je! Vielleicht trifft er am Ende der Regenbogenbrücke unsere Susi und Strolchi.

@Pet Cat - Wenn es so was ähnliches war wie unsere Strolchi hatte, dann kann ich verstehen das der Tierarzt die letzte Spritze vorgeschlagen hat. Unsere Strolchi hatte einen Tumor im Maul und konnte nicht mehr fressen deshalb. Sie hat für eine kleine Scheibe Wurst eine halbe Stunde gebraucht die sie sonst innerhalb von einer Minute gefuttert hatte.

Antworten

Zurück zu „Community - Klatsch & Tratsch“