Bunny-Fliese-Klangspiel

Antworten
lynn
Graubär
Graubär
Beiträge: 24
Registriert: Fr 21. Mär 2008, 10:49
Interessen: ~~Lynn~~
Wohnort: Oberösterreich

Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von lynn » Mo 31. Mär 2008, 16:59

Und noch eine Deko-Fliese - diesmal mit Klangspiel...

Material:
- Fliese
- Serviette
- Serviettenkleber
- Pinsel
- Abtönfarbe
- Klarlack (Spraydose)
- Schwämmchen
- Knöpfe
- Draht
- Klangstäbchen (verschiedene Längen)
- Garn
- Schleifenband
- Edding
- Heißklebepistole
- PC / Drucker
- Blaupapier


Anleitung:

Zuerst wird die Serviette grob ausgerissen und die 2 weißen Lagen entfernt.
Die gesäuberte Fliese wird nun mit Serviettenkleber dünn bestrichen, den Kleber kurz antrocknen lassen.
Dann die Serviette auflegen und mit dem leicht angefeuchteten Schwämmchen glattstreichen. Mit Serviettenkleber und dem Schwämmchen versiegeln. Den Kleber gut trocknen lassen.

Anschließend die Fliese mit blauer und weißer Abtönfarbe anmalen, wobei die Farben je nach Belieben gemischt werden können.

Wenn diese auch getrocknet ist, am PC den Schriftzug "Frohe Ostern" gestalten.
Diesen nun ausdrucken, mit Blaupapier auf die Fliese übertragen und mit schwarzem Edding ausfüllen.

Jetzt werden aus dem Draht Spiralen gedreht und durch die Löcher der Knöpfe gesteckt. Tipp: Einfach den Draht um den Pinselstiel wickeln.
Die Knöpfe werden mit der Heißklebepistole befestigt.
Die Fliese mit Schleifen verzieren.

Das Windspiel wird auf das Garn aufgefädelt und hinten auf der Fliese mit der Heißklebepistole befestigt.
Tipp: Vorher das Garn an der Stelle, an der es festgeklebt werden soll, anzeichnen, damit jeder Klangstab auf gleicher Höhe hängt.

Zuletzt wird die Fliese noch mit Sprüh-Klarlack versiegelt.

Viel Spaß beim Basteln! ;)

Lynn
Dateianhänge
1089709512haseflieseganz.jpg
1089709512haseflieseganz.jpg (12.85 KiB) 765 mal betrachtet
1089709512hasefliesenah.jpg
1089709512hasefliesenah.jpg (15.99 KiB) 766 mal betrachtet

Tumana

Re: Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von Tumana » Mo 31. Mär 2008, 17:15

Wow, einfach super erklärt  :baci:
Darf ich die Anleitung bei Gelegenheit verlinken von der Hauptseite aus?  :addore:

lynn
Graubär
Graubär
Beiträge: 24
Registriert: Fr 21. Mär 2008, 10:49
Interessen: ~~Lynn~~
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von lynn » Mo 31. Mär 2008, 19:12

... na klar - nur zu  :gg:

Würd mich freuen, wenn ich wen zum Basteln motivieren könnte!

LG Lynn

Tumana

Re: Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von Tumana » Fr 4. Apr 2008, 14:44

Tatatatataaaaaa vielen Dank  :kiss:

Fimola

Re: Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von Fimola » Fr 4. Apr 2008, 17:45

Ein tolles Werk und eine spitzen Anleitung! :jap: :jap: :jap: :jap:

mikila
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7506
Registriert: Di 27. Mär 2007, 08:36
Interessen: eure Hexe Befana
Wohnort: Kanton Aargau
Kontaktdaten:

Re: Bunny-Fliese-Klangspiel

Beitrag von mikila » So 6. Apr 2008, 22:08

danke schön für die tolle anleitung  :addore: :addore: :addore:
Liebe Grüsse Barbara alias mikila  :soso:
Bild

Antworten

Zurück zu „Anleitungen Serviettentechnik“