Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Moderator: Allysonn

Antworten
Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von Inera » Sa 29. Dez 2018, 15:48

Mein Kerl hat mich dieses Jahr wieder vor eine besondere Aufgabe gestellt. Er wünschte sich zu Weihnachten, nebst manch anderem Zeug, schlicht und einfach "ein Sackerl". Ja, wie jetzt - ein Sackerl? :kopfkratz: :V:

Nagut, soll er eben eins bekommen. Aber ganz so einfach kommt er mir damit nicht davon. :nope:
Also sollte er eine beplottete Tasche bekommen. Mangels funktionierender Nähmaschine (und ausreichenden Nähkenntnissen :gacker: ) sollte ein gekaufter Beutel herhalten. Da gab's dann aber Schimpfer von coga. :anguri:

Eben diese war deshalb dann also so lieb und hat einen freien Abend geopfert und mir geholfen, einen Beutel für meinen Kerl zu nähen. Und auch gleich mit dem Logo seines Mittelaltervereins zu beplotten. :freufreu:
(An dieser Stelle nochmal ein dickes Danke an coga für die Hilfe :*: )

Ihr seht hier also meine erste genähte Tasche. Doppellagig, der Mann kann sie also wenden, wenn er mag, und auf einer Seite mit 3 Lagen Folie für das Logo.
(Ich hoffe, das mit dem Logo zeigen geht klar? :kopfkratz: Das Copyright liegt bei meinem Kerl bzw dem Verein, die Erlaubnis zum Zeigen hab ich also. Wenn's nicht passt bitte schimpfen und ich nehm's gleich raus. ;) )
Dateianhänge
DSC00738.jpg
DSC00738.jpg (47.5 KiB) 118 mal betrachtet
DSC00739.jpg

NerdGorgon
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1108
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von NerdGorgon » Sa 29. Dez 2018, 20:50

Klasse Idee!

Was mich allerdings interessieren würde: ist ein so großes, durchgehendes Logo dann nicht sehr steif? Also falls dein Kerl in das Sackerl sperrigere Dinge reintun will als nur ein paar Mittelalterbücher und einen einzelnen Apfel für die Jause.

Aussehen tut es jedenfalls super.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11468
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von coga1 » Sa 29. Dez 2018, 21:44

Wochenendeinkauf passt keiner rein :lol:

Ich sags ja - weltklasse is es geworden :)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von Inera » Mo 31. Dez 2018, 22:52

Dankeschön. :)

Nerd, ja, das Logo ist schon recht steif, aber es geht noch. Also für Kleidung wär's so nix, aber für eine Tasche ist es in Ordnung, finde ich.
Es ist auch ein bissl ein Test, wie sich das mit der Zeit verhalten wird. Mein Kerl geht nicht unbedingt zimperlich mit solchen Dingen um. Der Plott wird also der Härteprobe unterzogen und ich bin selbst schon gespannt wie gut er es überleben wird. Der Plott - nicht der Kerl. :gacker:

Pet Cat
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5367
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von Pet Cat » Mi 2. Jan 2019, 16:01

:kopfkratz: Da frag ich mich gerade noch, wieso hat Inera zwei genau gleiche Bilder eingestellt....als mir der Bildschirm dann doch verraten hat, eine Seite ist blau und die andere schwarz :gacker: Ergibt Sinn. Das sieht nach einer super nützlichen Tasche aus. Das Logo ist prima :;: , was heißt das denn übersetzt? Das Recht auf die erste Nacht?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16308
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von Kriss2167 » Mi 2. Jan 2019, 21:01

Eine coole Tasche.

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2836
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Einfacher Wende-Einkaufsbeutel

Beitrag von Inera » Mi 9. Jan 2019, 14:02

Pet, nein, es sind beide Seiten schwarz. Das täuscht. Ich dachte, auf dem 2. Bild sieht man vielleicht noch etwas mehr, aber ich glaub das war ein Irrtum. :verlegen: :gacker:
Soweit ich mich erinnere, ist der Name Prima Nocte mal irgendwie aus einem Irrtum/Fehler oder dergleichen entstanden. Da müsste ich meinen Kerl nochmal fragen, wie die Geschichte dazu war. Aber du liegst richtig, es kommt vom Recht auf die erste Nacht ("primae noctis", wenn ich mich richtig erinnere. Ich hab nie Latein gelernt.). :ja:
(Tante Google sagt es heißt "lus primae noctis")

Danke Kriss. :)

Antworten

Zurück zu „Taschen und Utensilos“