Mag jemand mit mir Socken stricken?

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11468
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von coga1 » Sa 5. Jan 2019, 17:39

Ich hab 2 Paar zu stricken. 1x Tigersocken in Größe 36 und einmal schwarz mit Neonfarben, die ich unbedingt zum wildern bringen will, in Größe 26.

Mag mir wer Gesellschaft leisten?
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

NerdGorgon
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1108
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von NerdGorgon » Sa 5. Jan 2019, 18:33

Ich hab absolut keine Ahnung, wie das geht. Meine Strickkenntnisse beschränken sich bisher auf Anschlag, rechte Maschen, linke Maschen (und dazu weiß ich nicht mal, welche davon welche ist, weil ich's mit den englischen Begriffen gelernt hab).

Allerdings wär das zugleich ein Anreiz, was Neues auszuprobieren.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

GlitziBlingBling
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 404
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von GlitziBlingBling » Sa 5. Jan 2019, 19:37

Ich guck' Dir zu :liep:

Sibylle
Himbär
Himbär
Beiträge: 4147
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Sibylle » So 6. Jan 2019, 01:33

Ich muss erst noch eine Muetze fertig stricken (noch eine Woche :panik: )
...und eeeiigentlich wollte ich mir dann eigene Stulpen stricken (den zweiten Satz der roten bin ich auch schon wieder los)...
...andererseits habe ich mir noch gar keine eigenen Socken gestrickt...

Uebrigens: "stitch" - rechte Masche; "purl" - linke Masche...

NerdGorgon
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1108
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von NerdGorgon » So 6. Jan 2019, 08:31

Hehe, danke. Also gut - überredet. Ich versuch's. :mosh:

Los Leute, kommt! Wenn ich Socken hinkrieg, schafft ihr es auch!
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6511
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Ronja » So 6. Jan 2019, 08:35

Ich stricksel grad aus Sockenwolle einen Hundepulli...gilt das auch? :gg:
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4465
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Nasturtia » So 6. Jan 2019, 09:00

Ich sitz auch grade an Socken (das ist immer mein Projekt, das ich mit in Urlaub nehme, nimmt nicht so viel Platz weg), allerdings bin ich schon bei der Ferse der zweiten Socke.

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8633
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von adDraconia » So 6. Jan 2019, 10:06

Ich habe gerade Karosocken auf den Nadeln (eine fertig, die andere, da habe ich gerademal die erste Runde gestrickt).
Und Yogasocken, beides fürs Schwesterherz :;:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4465
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Nasturtia » So 6. Jan 2019, 10:52

Wie strickt man denn Karosocken? Das klingt spannend :ja:

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8633
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von adDraconia » So 6. Jan 2019, 12:23

Ach, das ist nur das Muster :;:
Du strickst zweifarbig mit Hebemaschen. Sehr simpel, effektiv aber zig Fäden zum vernähen :cool:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4465
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Nasturtia » So 6. Jan 2019, 12:49

Hebemaschen? :kopfkratz: Ich glaub ich muss mal googeln...

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8633
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von adDraconia » So 6. Jan 2019, 13:02

Ich hab da ein Bild vom Anfang der Socke. Dann kann man sich das vielleicht eher vorstellen.
Ich hoffe, das geht ok, coga? Ist ja dein Thread :;:
Sonst nehm ich das auch gerne wieder raus..
Hier wären die gelben, langgezogenen Machen die Hebemaschen (jedenfalls meine ich, dass es welche sind)
Dateianhänge
2.jpg
2.jpg (131.9 KiB) 70 mal betrachtet
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Pet Cat
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5367
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Pet Cat » So 6. Jan 2019, 16:15

Ach du liebes Lieschen, Socken bei denen man viele Fäden vernähen muss. Das wäre so gar nichts für mich.
Coga, ich schaue gerne zu, wenn Du einen WIP drausmachst, aber ich habe das mit den Fersenlöchern immer noch nicht gerafft. Ich bräuchte vor Ort-Betreuung und mehr Zeit, im Moment habe ich zuviele Termine.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11468
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von coga1 » So 6. Jan 2019, 20:46

Achja Fotos wollt ich auch noch machen. Uff.


Draci natürlich passt das ;)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Maruschka
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2960
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Mag jemand mit mir Socken stricken?

Beitrag von Maruschka » Mo 7. Jan 2019, 13:45

coga1, ich mach mit :ja:

Draci, habe gestern auch welche angefangen mit einem Hebemaschenmuster.
Nach dieser Anleitung
Mosaik Socken Modell 1.JPG
Mosaik Socken Modell 1.JPG (58.46 KiB) 33 mal betrachtet
nur in anderer Farbe
Mosaik Socken nach Modell 1.JPG
Mosaik Socken nach Modell 1.JPG (66.35 KiB) 33 mal betrachtet
Das Muster ist aus den Buch "Mosaik Socken".
Mosaik Socken.JPG
Mosaik Socken.JPG (66.5 KiB) 33 mal betrachtet
Nachdem ich schon vorher aus einem anderen Heft ein Paar gestrickt habe, wollte ich noch andere Hebemaschenmuster stricken.
In den alten Anleitungen (80er Jahre) waren die aber recht langweilig und altbacken, und dann sah ich dieses Buch (sofort bestellt) und bin begeistert.

Antworten

Zurück zu „Socken“