Am Kamm gezogen

Nicht nur für Spinner spannend ;-)

Moderator: Yoro

Antworten
Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4711
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Am Kamm gezogen

Beitrag von Nica » Do 16. Mai 2019, 22:50

Ich habe noch mehr Wolle vom Kamm gezogen. Ich habe verschiedene Farben polnische Merino. Direkt aus dem gelieferten Kammzug gesponnen finde ich sie etwas rauh. Über den Kamm gezogen und dann versponnen kommt sie mir weicher vor. Aber auf jeden Fall ist sie bunter.
Dateianhänge
20190516_224015-292x318.jpg
20190516_224015-292x318.jpg (32.07 KiB) 32 mal betrachtet
20190516_223956-292x299.jpg
20190516_223956-292x299.jpg (36.56 KiB) 32 mal betrachtet
20190516_224246-292x539.jpg
20190516_224246-292x539.jpg (37.62 KiB) 32 mal betrachtet
20190516_224031-292x256.jpg
20190516_224031-292x256.jpg (33.83 KiB) 32 mal betrachtet
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Maruschka
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2960
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Am Kamm gezogen

Beitrag von Maruschka » Do 16. Mai 2019, 23:19

Ohhh, ist die schön :kugelraupe:

Nein, ich will kein Kamm, will kein Kamm, will kein Kamm :sofort:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10675
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Am Kamm gezogen

Beitrag von kibi » Fr 17. Mai 2019, 09:48

schöööön :coga1:

Antworten

Zurück zu „Vom Kammzug zum Spinnrad“