Landlust-Revival ;-)

Moderator: Yoro

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18624
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Landlust-Revival ;-)

Beitrag von keltoi » Di 19. Nov 2019, 10:46

Es ist etwas still geworden um die tollen Dreieckstücher mit Quasten dran - zumindest so mein Eindruck.
Aber das ist ja kein Hinderungsgrund, sich endlich selbst mal an eins zu machen ;)

Ich hab zwar ein ganz wundervolles Landlusttuch von Lauser, aber das müsste nach 2 Jahren jetzt doch mal langsam in die Wäsche... Und weil der Winter kommt und man ja auch irgendwie grundsätzlich NIE genug warme Tücher und Schals haben kann, habe ich mir jetzt mal meine Wollkiste geschnappt und rein geschaut, was sich da über die Jahre so an Knäuels angesammelt hat.

Heraus gekommen ist dann dieses Teilchen - Halb Noro Silk Garden Sock Yarn und halb irgendwelche lila Polytierchen-Reste. Das Schlimme ist, dass das Knäuel Noro ganz knapp NICHT gereicht hat und ich nachbestellen musste. Und da hab ich dann noch zwei anderen sehr hübsche Knäulchen gesehen... Fazit: Zwei Knäuel verstrickt, drei nachbstellt = Wollstashabbau gescheitert, Seele gestreichelt, Ziel erreicht :gg:
Und vom Rest gibts später vermutlich noch ein Stirnband, dann ist wenigstens die lila Polytierchenwolle mal alle.

Und hier ist mein dickes Einmummeltuch:
Landlust.jpg
Landlust.jpg (54.34 KiB) 188 mal betrachtet
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

GlitziBlingBling
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 934
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von GlitziBlingBling » Di 19. Nov 2019, 10:52

Traumhaft schön :inlove: :inlove: :inlove:
Warme Tücher hat man wirklich nie genug!

Wollknäuelchen sind nun mal einfach Rudeltiere! Man MUSS immer mehrere bestellen/kaufen, das ist einfach so!
Ausserdem kann man nie wissen, ob's ab Morgen überhaupt noch Wolle gibt :bah:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18624
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von keltoi » Di 19. Nov 2019, 10:58

Stimmt!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4651
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Nasturtia » Di 19. Nov 2019, 11:05

Wunderschön :inlove:

Gibt's zu den Landlusttüchern eigentlich eine Anleitung?

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 4923
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Sibylle » Di 19. Nov 2019, 11:23

Oh, schööön - für mich komplett untragbare Farben, aber sooo schööön :kugelraupe:
Schatz schimpft mich immer, wenn mir Knollwäule nachlaufen... :nixweiss:
...und dann bestellt er Mützen und Schals bei mir... :gacker:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18624
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von keltoi » Di 19. Nov 2019, 12:02

Nasturtia, großartig ne Anleitung brauchts nicht. Drei Maschen anschlagen. Im rechts-links-Muster abstricken, wobei die rechten Maschen verschränkt gestrickt werden. Die erste und letzte Masche am Anfang und Ende JEDER Reihe (also sowohl hin als auch zurück) wird verdoppelt, damit es zu einem flachen Dreieck wird. Und für den extra-Pfiff strickst Du mit zwei unterschiedlich dicken Nadeln. (Die dickere ungefähr doppelt so dick wie die dünnere)
Sibylle, mach Dir nix draus, dafür seh ich in allen hellen Farben ganz schlimm aus. Besonders weiß, gelb und orange - da seh ich aus wie frisch verstorben oder zumindest sehr kurz davor...
Und so sind sie die Schätze. Meiner auch... Damals als ich mir nen Schneidplotter gekauft hab, hat er erst geschumpfen, wo wir das Trumm denn bitte noch unterbringen wollen und später wollte er plötzlich was geplottert haben. Als ich mir nen Schnellkochtopf auf dem Flohmarkt mitgenommen hab, hat er mir seinen "wo sollen wir das in der Küche denn auch noch unterbringen"-Vortrag gehalten - aber ständig Gulasch, Rouladen oder Tafelspitz bei mir bestellt... U.s.w.

Das größte Kochtrumm hat allerdings ER gekauft: Einen Kontaktgrill... Aber der wohnt zur Strafe in SEINEM Zimmer :gakker:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Virtre
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 684
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Virtre » Di 19. Nov 2019, 13:10

Das sieht super kuschlig aus!

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4651
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Nasturtia » Di 19. Nov 2019, 13:30

Danke Keltoi. Ich glaub ich hab's verstanden und setze es auf meine ToDo-Liste.

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7647
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von gomi » Di 19. Nov 2019, 13:36

So toll gestrickt in so tollen Farben
ich sollte mal meine Knollwäuel durchforsten
Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag :jaaa: Sir Charles Chaplin

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7194
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Lauser » Di 19. Nov 2019, 15:23

So schön :kugelraupe:

Ich hab auch gerade wieder eins auf den Nadeln.
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6667
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Ronja » Di 19. Nov 2019, 17:58

Wunderhübsch!
Da müsst ich echt auch mal wieder!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3285
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Maruschka » Di 19. Nov 2019, 19:19

Ein wunderschönes Tuch :kugelraupe:
Ich mag diese Farben und kann die auch tragen.

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8494
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von doro-patch » Di 19. Nov 2019, 19:53

Landlusttücher sind immer wieder gut. Vor allem da sie so simpel zu stricken sind, kann man die auch mal so nebenbei stricken.

Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 345
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von Miezi » Di 19. Nov 2019, 21:20

Keltoi, sag mal bitte- wie viele Maschen hattest zum Schluss oder besser gefragt, wie viele cm sind es dann oben? :verlegen:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8494
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Landlust-Revival ;-)

Beitrag von doro-patch » Di 19. Nov 2019, 21:39

Du kannst das Tuch so groß stricken wie Du möchtest. Meistens reicht ungefähr 1 Knäuel Sockenwolle für eine schöne Größe. Oder einer von den derzeit so hippen Bobbeln.

Das Tuch ist relativ locker, weil ja jede 2. Reihe mit der doppelten Nadelstärke gestrickt wird. Aber genau darum ist es so flauschig und warm.

Antworten

Zurück zu „Tücher und Schals“