Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Miteinander. Füreinander.
Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5029
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Sibylle » Di 7. Jan 2020, 00:04

Huhu, Ihr Kartelschnugis!

Dem Januar fehlen schon ein paar Tage und darum wird's eng...
...und prompt hab ich eine Herausforderung für Euch: macht schnelle Karten! Schnell - schneller - am schnellsten! Stellt Euch vor, Ihr habt schon die Jacke an und die Schlüssel in der Hand und Euch fällt ein: "...ich brauch noch 'ne Karte!" :#:
Loslos, ans Werk!

...und schreibt doch dazu, wie lange das Werk gebraucht hat...
:gg:

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6201
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Pet Cat » Di 7. Jan 2020, 16:00

Perfektes Thema für mich, ich brauche oft auf den letzten Drücker noch Karten. Die nächste am Freitag, hihi.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

Jolande
Viobär
Viobär
Beiträge: 346
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Jolande » Di 7. Jan 2020, 16:06

Wie sieht es aus: dürfen wir halbfertige Teile (z.B. Gestanztes, colorierte Stempel) verwenden oder soll gar nichts fertiges da sein?

Miezi
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 506
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Miezi » Di 7. Jan 2020, 17:10

so: schnell - schnell ist erledigt - ich habe ganze 14 Minuten gebraucht einschließlich der Schleife, die hatte ich erst vergessen. Und ach ja, dieses ist wieder mal bei mir ein Prototyp - erste angefertigte Faltkarte - ganz alleine von miche gemacht :prust:
karte1.jpg
karte1.jpg (66.93 KiB) 199 mal betrachtet
und von innen, also aufgeklappt
karte2.jpg
karte2.jpg (44.91 KiB) 199 mal betrachtet
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5029
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Sibylle » Di 7. Jan 2020, 18:22

Jolande hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 16:06
Wie sieht es aus: dürfen wir halbfertige Teile (z.B. Gestanztes, colorierte Stempel) verwenden oder soll gar nichts fertiges da sein?
Nix - gaaarnix darf fertig sein...
...also fällt bitte zunächst einen Baum, macht daraus Papier...
:gacker:

Neenee, außer "Ich nehme hier eine fertige Karte..." dürft Ihr selbstverständlich verwursten, was Euch in die Finger kommt (vorsicht bei Glückshaarspendern und Lieblingslieblingen - die könnten irritiert sein, wenn sie plötzlich auf Karten kleben...)

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5029
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Sibylle » Di 7. Jan 2020, 18:23

PS: 14 Minuten finde ich schon 'ne fluffige Vorlage - und hübsch :ja:

Miezi
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 506
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Miezi » Di 7. Jan 2020, 18:41

mal gucken, ob eine andere "Machart" schneller geht :verlegen:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Jolande
Viobär
Viobär
Beiträge: 346
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Jolande » Di 7. Jan 2020, 19:10

Oh, Miezi, das ist nicht nur eine schnelle, sondern eine superschnelle Karte :ja: und schön außerdem.

Bis ich richtiges Papier gefunden habe und die notwendigen Sachen rausgekramt habe, brauche ich länger :rolleyes:

Mal sehen, wie lange es jetzt dauert, bis ich einen Baum gefunden und gefällt habe :gakker:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11853
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von coga1 » Di 7. Jan 2020, 21:46

Ich hatte zu Weihnachten 7 Minuten für "Zeichne nen Baum, schneid mim Stanley-Messer aus, pick Folie drauf, klatsch Ministanzteilchen drauf, pick ein paar Fest, pick nochmal Folie drüber und weißes Papier dahinter". Leider nicht fotografiert ;)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

NerdGorgon
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1490
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von NerdGorgon » Mi 8. Jan 2020, 10:01

Ich glaube, ich brauch länger, um einen Baum zu fällen. Zum Kartelzeug hervorkramen sowieso. :gg:
Gut gemacht!
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Jolande
Viobär
Viobär
Beiträge: 346
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Jolande » Mi 8. Jan 2020, 21:22

Ich wollte mal ausprobieren, wie schnell ich sein kann, wenn ich schon eine Idee und Einzelteile habe:
DSCN7693kc.jpg
10 min - davon 5 min Teile suchen. Ich war kurz davor, die Tiere neu auszustanzen, hätte nicht wesentlich länger gedauert. :mosh:

Den gestempelten Spruch habe ich nicht verwendet, er hätte nicht zur Karte gepasst. Dadurch ist sie sehr schlicht.
Vielleicht würde ein gestanzter Gruß passen - aber das zu überlegen wäre in der Kürze der Zeit nicht möglich...

Sibylle
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5029
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Sibylle » Do 9. Jan 2020, 10:27

Die ist volle Kanne edel! :coga1:

Ich hab übrigens inzwischen zwei Versuche gestartet...
...und zweimal voll verkackt :klong:
Einmal Folieren mit Klebestift probiert - funktioniert nicht :sad:
Und dann ein neues Embossingpulver ausprobiert, aber wegen "schnellschnell" gepfuscht und deshalb pappte das Pulver überall, nur nicht da, wo ich es eigentlich haben wollte :klong:
...aber es pfunkelt schön... :gacker:

Jolande
Viobär
Viobär
Beiträge: 346
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Jolande » Do 9. Jan 2020, 13:36

Dankeschön!
Hauptsache, es funkelt :gacker:

Du würdest doch aber nix neues ausprobieren, wenn dein Mann schon hinter dir steht mit dem Mantel :gg:

Miezi
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 506
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Miezi » Do 9. Jan 2020, 13:48

Karten, die einfach gestaltet sind, gefallen mir seeehr gut - Klasse Jolande :jap: :jap:
Und genaugenommen, jetzt wo ich weiß, wie meine Klappkarte funktioniert, sind es nur paar Griffe, 2 Sorten Papier, Das Schneide-Falzbrett, Kleber, paar Stanzteile- und dann rucki-zucki - ich teste das jetzt noch mal.... :gacker:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6201
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Kartenchallenge Januar 2020: schnell-schnell

Beitrag von Pet Cat » Fr 10. Jan 2020, 00:12

Öhm, die Karte, die ich morgen brauche, habe ich fertig. Optimistisch den Wecker gestellt; wenn ich nicht falsch geklebt hätte, wäre ich nach 20 Minuten fertig gewesen, Rekord für mich. Aber so ....., alles auf Anfang und nun musste auch neues Papier gesucht werden, das zusammenpasst, das andere lag halt noch rum. Dann fiel mir ein, dass ich doch ein bißchen was ausstanzen wollte, am Ende hab ich 2 Stunden gebraucht, wie immer. Deshalb zeige ich die Karte auch nicht hier, sondern nur bei meinem Thread.
Aber ich brauche schon wieder die nächste Geburtstagskarte, also nächster Versuch. :scrap:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

Antworten

Zurück zu „Schnugis-Events“