Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Puppen, Tierchen und was fleucht und kreucht hat ein Plätzchen hier.

Moderator: doro-patch

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11978
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von coga1 » Sa 7. Mär 2020, 14:52

Was tun, wenn Mamas beste Freundin Geburtstag hat, Nülpförde liebt und man nirgends ein Stofftier-Nülpförd findet?

Genau. Mama sitzt 3 Tage vor Freundins Geburtstag im heimatlichen Wohnzimmer und jammert, dass sie in sämtlichen Spielzeuggeschäften und -abteilungen des Landes war und einfach kein Nüli gefunden hat.

Papas Vorschlag von wegen "na fahr ma halt nach Schönbrunn, beim Eingang Hietzing is ja eh der Souvenir-Shop, der hat doch alle Viecher dies im Zoo haben als Stofftier" bekam als Reaktion "geh bitte, du glaubst doch nicht, dass ich ausgerechnet dahin fahr wos keine Parkplätze oder sonst was gibt??? Aber Herr Amazon braucht eine Woche für die Lieferung..."

Conny mischt sich ins Gespräch: "Welche Farbe solls haben?"
Mama: "grau. Ohne rosa. Blos kein rosa!"
Conny: "Wie groß solls sein?"
Mama: "Ja na weiß ich nicht.."
Conny: "damit fang ich nix an"
Mama: "naja... keine Ahnung, aber wieso???"

Zahnräder rattern, Muttern überlegt und plötzlich die Erleuchtung: "Hast du leicht ein Schnittmuster??"
Und ich so: "na sicher hab ich eins. In 2 Größen. Das kleine wird so ca 30-35cm länge haben und das Große is so groß wie Dietlinde"
Mama: "das kleine wird reichen - und wer is überhaupt Dietlinde?"
Conny: "im Adventkalender hatte ich bunten Plüsch von Kullaloo mit Motiven. Darfs Sterne am Bauch haben?"
Mama: "Neeeiiinn!!! Grau. Höchstens den Bauch weiß"

Na gut. Um 20.45 hab ich Schnittmuster gedruckt, ausgeschnitten und zusammengeklebt.
Um 21.30 waren die Stoffe zusammengesucht (und der Radler offen :gg: ), um 23.10 war fertig zugeschnitten. Um halb eins war ich bettfertig und von 6.43 bis 7.24 hab ich die letzten Maschinennähte gemacht.

In der Ubahn hab ich die vergessenen Bauchabnäher von Hand genäht, in der Straßembahn stehend hab ich gefüllt und die Wendeöffnung hab ich beim Kaffee im Büro geschlossen.

Und jetzt gibts noch Fotos:
20200305_190418.jpg
20200305_190418.jpg (48.93 KiB) 104 mal betrachtet
20200305_190344.jpg
20200305_190344.jpg (48.89 KiB) 104 mal betrachtet
20200305_190431.jpg
20200305_190431.jpg (37.31 KiB) 104 mal betrachtet
20200305_190401.jpg
20200305_190401.jpg (58.83 KiB) 104 mal betrachtet
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8129
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von gomi » Sa 7. Mär 2020, 14:55

Wie knuffig
Die Nase scheint ja dicker als der Pöppes
Wenn gesunder Menschenverstand die beste Waffe in einer Krise ist, sieht es schlecht aus!
So viele Menschen sind gänzlich unbewaffnet!
sorry, da weiß ich die Quelle nicht

Miezi
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 581
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Miezi » Sa 7. Mär 2020, 15:01

:cheer: :cheer: :cheer: :jap: - das ist total knuffig!!!! :applaus:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18912
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von keltoi » Sa 7. Mär 2020, 15:50

Du meine Güte! Ist das süß :coga1: Und dann auch noch im Turbo-Gang! Conny, Du bist echt ein Phänomen, weißt Du das? Der Hammer!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5384
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Yoro » Sa 7. Mär 2020, 16:08

Total knuffig und zum Dahinschmelzen niedlich! Und VIEL schöner als aus dem Spielzeugladen, und dann auch noch in einer solchen Rekordzeit ... echt der Hammer!
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Allysonn
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2806
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Allysonn » Sa 7. Mär 2020, 17:36

Wünderniedlich!


(Und, wer ist Dietlinde???)
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11978
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von coga1 » Sa 7. Mär 2020, 17:48

Dietlinde ist ein Einhorn, das ich anscheinend nicht gezeigt hab. :nixweiss:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Virtre
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 945
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Virtre » Sa 7. Mär 2020, 18:03

:applaus:

NerdGorgon
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1680
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von NerdGorgon » Sa 7. Mär 2020, 18:28

Echt knuffig und viel persönlicher als aus dem Laden. Da hast du super Geburtshilfe geleistet. :jap:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8771
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von adDraconia » Sa 7. Mär 2020, 18:58

Oooch..ist das nüüüüüdlich :kugelraupe:
Du kannst super nähen.

Schönen Gruß von Stella, dem Nashorn :;:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2479
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Hanka » Sa 7. Mär 2020, 19:11

So ein knuffiges Nilpferd... :coga1:

Du verrätst nicht zufällig woher das Schnittmuster ist? :verlegen:

Janisx
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 4927
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Janisx » Sa 7. Mär 2020, 19:18

Ist das nüüüdelich. :coga1: :coga1: :coga1:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11978
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von coga1 » Sa 7. Mär 2020, 19:23

Hanka hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 19:11
So ein knuffiges Nilpferd... :coga1:

Du verrätst nicht zufällig woher das Schnittmuster ist? :verlegen:
Aleksio. Findet man auf makerist ;)
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7379
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Lauser » Sa 7. Mär 2020, 21:56

:inlove: :inlove:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6485
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Ich war Hebamme für ein Nilpferd...

Beitrag von Pet Cat » Sa 7. Mär 2020, 23:26

:coga1: Oh, so süüüüß. Das Schnittmuster kannst Du bestimmt auch für Nashörner umwandeln. Von der Seite sieht es auf den Bildern schon sehr verwandt aus.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

Antworten

Zurück zu „Puppen, Teddybären und anders Getier“