Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Das Forum zur fallengelassenen Masche

Moderator: Yoro

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5403
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Yoro » Do 19. Mär 2020, 18:51

Angefangen in diesem Thread starte ich schonmal durch und probiere diesen Pullover aus einem Stück jetzt aus. Einmal, um zu sehen, wie das funktioniert, zum anderen, weil ich immer noch nicht so recht glauben kann, dass man aus einem einzigen 150g-Knäuel ein komplettes Oberteil bekommt, auch wenn die Lauflänge wirklich sehr lang ist.

Mein Knäuel Alize Farbverlaufswolle ist mittlerweile da, und ich hab auch schon angefangen zu stricken. Die Wolle ist schonmal schön weich und verarbeitet sich gut.
Ich habe statt 109 112 Maschen angeschlagen und die Zunahmen nicht auf nur je eine, sondern auf je 2 Maschen verteilt, gibt eine hübschere Zunahmekante, wie ich finde.

Hiermit seid ihr alle herzlich zum Zuschauen und natürlich noch herzlicher zum Mitstricken eingeladen!
Dateianhänge
1pp1.jpg
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8182
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von gomi » Do 19. Mär 2020, 19:00

Ja, da setze ich mich mal aufs Bänkchen, hier dürfen wir ja noch zu mehreren drauf!
Farbverlauf ist fein, mag ich
ich hab aber noch so viel auf den Nadeln, also guck ich nur zu
Wenn gesunder Menschenverstand die beste Waffe in einer Krise ist, sieht es schlecht aus!
So viele Menschen sind gänzlich unbewaffnet!
sorry, da weiß ich die Quelle nicht

Miezi
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 590
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Miezi » Do 19. Mär 2020, 20:56

süpi - ich gucke auch zu, Gomi, rutsch mal ein Stückel :cheer:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Virtre
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 966
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Virtre » Fr 20. Mär 2020, 21:54

Ich guck auch zu.
Quäl mich noch an meinem Seelenwärmer rum

NerdGorgon
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1694
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von NerdGorgon » Fr 20. Mär 2020, 22:02

Angenehm zu verarbeiten klingt schon mal gut. Man darf gespannt sein... :D:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7384
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Lauser » Sa 21. Mär 2020, 11:50

Die Pullis sehen schon super aus :jap: Und ich kann mir gut vorstellen, daß ein Knäuel für einen ganzen Pulli reicht.

Ich habe mir ja auch 2 Knäuel dieser tollen Wolle bestellt. Aus einem mache ich wie immer ein Landlusttuch (wahrscheinlich in schwarzgrau) und das grüne könnte so ein Pulli für meine Mutter werden. Ich selber kann solche feingestrickten Teile nicht tragen, das sieht mit großer Oberweite nicht so toll aus, steht mir einfach nicht. Ich schau mir nochmal die Pullianleitung an ;)
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3402
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Maruschka » Sa 21. Mär 2020, 12:52

Mich würde die Variante mit Rundstricknadeln reizen, ganz ohne Naht.
Die Anleitung habe ich auch schon aufgeschrieben.
5er und 6er habe ich, 7er werde ich wohl bestellen müssen.
Normale Nadeln sind in den Stärken vorhanden. Allerdings stricke ich gerade eine Jacke mit den 5er.
Sind aber nur noch ein paar Reihen, dann sind die Nadeln erstmal frei.

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5403
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Yoro » Sa 21. Mär 2020, 15:10

Ganz ohne Nähte in Runden hab ich mir auch überlegt, sollte eigentlich problemlos gehen.
Ich bin jetzt an der Stelle, wo die Ärmelschnittmarkierungen abgekettet werden (je 2 Maschen an den drei inneren Zunahmestellen und in der folgenden Reihe wieder anschlagen, an den Rändern natürlich nicht), danach gehts auf die 6er Nadel. Werde dann nochmal Foto machen, auf dem man - hoffentlich - etwas mehr sieht.
Schaut nämlich schon vielversprechend aus, hier auf dem Bild sind natürlich, wie immer auf unserem Küchentisch, die Farben wieder total verfälscht. Draußen knipsen ist heute nicht, hier isses grau, nass und trüb.
Dateianhänge
1pp2.jpg
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3402
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Maruschka » Sa 21. Mär 2020, 15:39

Bist ja schon gut vorangekommen :applaus:
7er Rundstricknadeln sind bestellt :taptap:
Die Jacke wird auf Eis gelegt :frier:
Ich fang mal an :stricksel:

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5403
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Yoro » Sa 21. Mär 2020, 15:46

Super Maruschka, dann stricken wir zu zweit :cheer: Bis du die 7er Nadeln brauchst, sind die locker da.
Ist witzig zu stricken, man merkt nämlich absolut nicht, wenn die Farbe gaaaaanz langsam in die nächste Schattierung übergeht. Einen derart 'unsichtbaren' Farbverlauf hatte ich echt noch nie.
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Nasturtia
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 4821
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Nasturtia » Sa 21. Mär 2020, 17:43

Das ist echt spannend. Sobald ich mein derzeitiges Projekt (Pulli aus seeehr dünnem garn) fertig habe, muss ich mal versuchen, das Video zu verstehen... solange schau ich euch hier zu.

Virtre
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 966
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Virtre » Sa 21. Mär 2020, 21:45

:bump:

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3402
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Maruschka » Sa 21. Mär 2020, 22:42

Habe nun 11 Zunahmen fertig und habe inzwischen auch festgestellt, dass ich die 7er Rundstricknadeln nicht wirklich brauche.
An dieser einer Naht komme ich nicht drumherum.
Es gibt da zwei Varianten:
1. Ich stricke nach den Zunahmen in Reihen damit Rücken und Ärmel getrennt sind und muß einen Teil annähen.
2. Ich stricke alles mit den Rundstricknadeln. Dann muß 4x abgehäkelt werden, und ich muß trotzdem einen Teil annähen.

Ich werde in Reihen nach den Zunahmen weitermachen.
Der Halsausschnitt kommt mir recht groß vor.

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3402
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Maruschka » Mi 25. Mär 2020, 10:17

Die Abnahmen sind gemacht.
Stricke nun in Reihen.
Die ersten 6 cm mit den 6er Nadeln habe ich schon.
DSC02128.JPG
DSC02128.JPG (105.79 KiB) 98 mal betrachtet

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5403
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Neuer KAL: Der one-piece-Pullover

Beitrag von Yoro » Mi 25. Mär 2020, 15:42

au ja, der wird wunderschön, und auch ne super Farbe!
Ich bin ähnlich weit, werde heute mal wieder Foto machen.
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Antworten

Zurück zu „Stricken“